Guter Schlaf ist fĂŒr die meisten Menschen keine SelbstverstĂ€ndlichkeit. Viele Ursachen können dazu fĂŒhren, dass das Einschlafen besonders schwer fĂ€llt oder man nur leichten Schlaf bekommt. Zu kurze REM-Phasen bis hin zu Insomnie können die Folgen unserer Lebensweise oder körperlicher UmstĂ€nde sein. Und das ist alles andere als gesund: Unzureichender oder schlechter Schlaf und die damit verbundene, auf der Strecke bleibende Regeneration des Körpers oder Verarbeitung der Erlebnisse sorgen eben nicht nur fĂŒr schlechte Laune.  Wir verraten daher nachfolgend, inwieweit CBD Schlafprobleme beeinflussen und verbessern kann. Nur so viel vorab: CBD Schlaftropfen sind aufgrund der geringen Nebenwirkungen definitiv einen Versuch wert.

CBD Schlaftropfen

Im Moment sehr im Trend: CBD Schlaftropfen mit Melatonin

 

Schlafstörungen: Worin Ă€ußern sie sich und was verursacht diese?

Gesunder und ausreichender Schlaf ist fĂŒr den Menschen essentiell. In der Nacht kommt der Körper nĂ€mlich hauptsĂ€chlich in den REM-Phasen, also den Tiefschlafphasen so richtig zur Ruhe. In dieser Zeit laufen Zellerneuerungsprozesse ab, Muskeln regenerieren sich und auch die am Tag belastete WirbelsĂ€ule wird entlastet. Ebenfalls von Bedeutung: In diesen Schlafphasen verarbeitet das Gehirn alle am Tag gesammelten Informationen und Erlebnisse. Diese werden organisiert, um am nĂ€chsten Tag wieder voll konzentrationsfĂ€hig sein zu können.

Unzureichender oder leichter Schlaf fĂŒhrt dazu, dass diese REM-Phasen nicht lange genug durchlaufen werden oder es gar nicht erst zu ihnen kommt. Das wiederum verhindert, dass Körper und Geist sich umfassend erholen können – und beeintrĂ€chtigt die Leistung am darauffolgenden Tag. Auf lange Sicht können Schlafprobleme auch schwerwiegendere Begleiterscheinungen mit sich bringen: Sie stören nĂ€mlich den natĂŒrlichen Schlafprozess in dessen Rhythmus. Daher ist auf lange Sicht unter anderem von diesen Folgen die Rede:

 

  • Das GedĂ€chtnis wird beeintrĂ€chtigt
  • Kognitive FĂ€higkeiten werden gestört
  • Der GemĂŒtszustand wird durcheinander gebracht
  • Das Risiko fĂŒr Herz-Kreislauf-Erkrankungen steigt
  • Das Immunsystem wird geschwĂ€cht
  • Depressionen werden begĂŒnstigt

 

Es ist also essentiell, der Ursache von Schlafproblemen auf den Grund zu gehen. Nur dadurch kann der gesunde Schlaf wiederhergestellt werden, um die körperliche Gesundheit zu unterstĂŒtzen. Auch sinkt durch guten Schlaf das Risiko fĂŒr UnfĂ€lle am Tag – denn das Konzentrationsvermögen steigt.

Wichtig: Kommt es nicht lĂ€nger zu gelegentlichen Schlafstörungen, sondern halten diese ĂŒber einige Tage oder gar Wochen hinweg an, sollte dies von einem Arzt abgeklĂ€rt werden. Möglicherweise stecken körperliche Ursachen dahinter, die es gegebenenfalls zu behandeln gilt.

Ursachen können körperlicher oder seelischer Natur sein – die hĂ€ufigste ErklĂ€rung fĂŒr gelegentliche Schlafstörungen sind allerdings Umgebungsfaktoren wie LĂ€rm, störendes Licht oder Störungen durch andere. Sogar eine ungĂŒnstige Temperatur im Raum kann dazu fĂŒhren, dass der Schlaf beeinflusst wird. Ansonsten kommen diese Ursachen in Frage:

  • Stress
  • Medikamente und andere Substanzen wie Alkohol
  • Hormonelle VerĂ€nderungen oder Erkrankungen
  • Atmungsprobleme in der Nacht
  • Neurologische Erkrankungen
  • Psychische Probleme

 

Was sind CBD Schlaftropfen eigentlich – und was beinhalten sie?

Obwohl sich Studien noch nicht allzu umfassend mit dem Thema CBD und Schlaf beschĂ€ftigt haben, wird dem Cannabidiol CBD eine beruhigende Wirkung nachgesagt. Der Hanf-Wirkstoff soll unter anderem auch AngstzustĂ€nde und NervositĂ€t mildern können. Hinzu kommt, dass CBD als Hilfsmittel gegen Schmerzen und Beschwerden bekannt geworden ist, sowie durch seine hemmende Wirkung EntzĂŒndungsprozesse minimiert. Diese Komposition aus möglichen Wirkungsweisen ist es, die den Wirkstoff fĂŒr Schlaftropfen interessant macht. Vorab ist jedoch zu sagen: Bei Schlafstörungen aus gesundheitlichen und schwerwiegenden psychischen Problemen kann sich CBD zwar als Hilfsmittel erweisen, um eine Wunderwaffe handelt es sich hierbei jedoch nicht. Daher sollte zusĂ€tzlich zur Einnahme auch der Arzt konsultiert werden.

CBD Schlaftropfen beinhalten CBD Extrakt aus der Hanfpflanze oder basieren auf einem Vollspektrum CBD-Öl, das die Cannabinoide fĂŒr den Entourage-Effekt in voller Bandbreite enthĂ€lt. Meist enthalten die Tropfen auch Vitamine und Melatonin. Letzteres reguliert den Schlaf-Wach-Rhythmus und kann dabei helfen, diesen wieder zu stabilisieren.

Schlaftropfen mit CBD und Melatonin

Wir haben uns etwas genauer umgesehen und gleich drei Hersteller entdeckt, die die Tropfen mit CBD anbieten. Dabei handelt es sich um die Marken Nordic Oil, CBD Vital und Cibdol, ein Unternehmen aus der Schweiz. Was die Hilfsmittel der drei Marken miteinander verbindet? Es handelt sich dabei um Schlaftropfen mit CBD und Melatonin, die mit beiden Inhaltsstoffen den Schlaf gezielt verbessern sollen.

Mani Drops TestAlle drei CBD Öl Schlaftropfen kommen in der 30ml-Flasche daher. Der Unterschied liegt hier auf den ersten Blick in den Anwendungsempfehlungen der Hersteller: Nordic Oil empfiehlt die Einnahme von 0,5ml des Produktes etwa 30min. vor dem Schlafengehen. Die österreichische Marke CBD-Vital lĂ€sst in den Anwendungshinweisen durchblicken, dass eine Einnahme von 20 Tropfen etwa eine Stunde vor dem Schlafengehen hilfreich sein kann – Cibdol hingegen empfiehlt die Einnahme von einem Milliliter des Produkts etwa 15 Minuten vor der Nachtruhe.  Zur simplen Dosierung wurden die Pipetten jeweils mit praktischen Mengenangaben versehen. Cibdol und Nordic Oil Tropfen enthalten 75mg CBD, sodass ein Milliliter etwa 2,5mg CBD enthĂ€lt.

Die wesentlichen Inhaltsstoffe der CBD Schlaftropfen & Melatonin Produkte sind Wasser, Sojalecithin und Ethanol. Neben dem CBD-Extrakt weisen die Erzeugnisse von Nordic Oil und Cibdol auch Vitamin B6, Melatonin und Terpene auf. Die CBD Vital Schlaftropfen unterscheiden sich da etwas stÀrker von denen der Konkurrenz, sie enthalten nÀmlich:

  • Extrakte von Melisse und Bitterorangenschalen
  • Vitamin B6
  • FolsĂ€ure
  • Melatonin
  • HanfblĂ€tterdecoct
  • Ethanol (66-prozentiger Alkoholgehalt)

 

Durch den recht hohen Alkoholgehalt der CBD Vital Schlaftropfen ist es ratsam, in der Schwangerschaft und Stillzeit auf die Tropfen zu verzichten. FĂŒr Kinder und Menschen mit Alkoholproblemen sind diese CBD Schlaftropfen zudem ungeeignet.

Unsere Erfahrungen mit Schlaftropfen im Detail

CBD-Vital Schlaftrofen TestWir haben bisher die CBD Vital Tropfen und das Pendant von Nordic Oil – auch Mani Drops genannt – getestet. Beide Varianten machten sich in unserem Test durch eine verbesserte Einschlafzeit bemerkbar: Schon nach etwa 20 bis 30 Minuten trat die gewĂŒnschte MĂŒdigkeit auf, die zum besseren Einschlafen verhelfen konnte. Auch die SchlafqualitĂ€t wurde leicht verbessert. Unterschiede gab es in Sachen Wirkung zwischen den beiden Schlaftropfen nicht, was ebenfalls positiv ist. Zu unseren CBD Vital Schlaftropfen Erfahrungen ist jedoch zu sagen, dass diese recht stark nach Alkohol geschmeckt haben. Dies lĂ€sst sich umgehen, indem man die Tropfen mit Fruchtsaft, Tee oder Wasser einnimmt. Das CBD Schlaftropfen Melatonin Produkt von Nordic Oil hingegen machte sich sogar durch einen recht angenehmen Geschmack bemerkbar. Alles in allem können wir jedoch beide Produkte aus unserem CBD Schlaftropfen Test empfehlen. Auch die Schweizer CBD Schlaftropfen Variante von Cibdol ist unserer Ansicht nach empfehlenswert, da diese und die Mani Drops eine nahezu identische Zusammensetzung vorweisen und daher auch in ihrer Wirkungsweise Ă€hnlich auffallen dĂŒrften.

CBD Schlaftropfen kaufen – hier ist es möglich

Wie bereits erwĂ€hnt, könnt ihr unseren CBD Schlaftropfen Erfahrungen nach entsprechende Produkte bei den Anbietern CBD-Vital, Nordic Oil und Cibdol bestellen. Diese sind im jeweiligen  Online-Shop der Marke erhĂ€ltlich, wo ihr dem Kundenservice beispielsweise auch per Live-Chat Fragen zum Produkt stellen könnt. Gut zu wissen ist, dass sich die Preise aller Anbieter etwa  im gleichen Rahmen bewegen. Sie liegen im mittleren Preisfeld, sodass keine besonders hohen Ausgaben notwendig sind. Hier eine kleine Übersicht ĂŒber die Kosten:

  • CBD Vital Schlaftropfen: 22,90 Euro, versandkostenfrei
  • Nordic Oil Mani Drops Schlaftropfen: 30 Euro, ab einem Einkaufswert von 38,99 Euro versandkostenfrei – ansonsten 4,95 Euro Versandkosten
  • Cibdol CBD Schlaftropfen: 25 Euro, versandkostenfrei (ab einem Bestellwert von 25 Euro oder mehr)
Nordicoil Manidrops
CBD-Vital Schlaftropfen
Inhaltsstoffe
75mg CBD und 45mg Melatonin pro Flasche
1mg Melatonin pro Dosis
mit CBD
mit Alkohol
Geschmack
angenehmer Geschmack
alkoholisch
Unsere Bewertung
★ ★ ★ ★ ★
★ ★ ★ ★ 
Preis
30 Euro
22,90 Euro
Nordicoil Manidrops
Inhaltsstoffe
75mg CBD und 45mg Melatonin pro Flasche
mit CBD
mit Alkohol
Geschmack
angenehmer Geschmack
Unsere Bewertung
★ ★ ★ ★ ★
Preis
30 Euro
kaufen
CBD-Vital Schlaftropfen
Inhaltsstoffe
1mg Melatonin pro Dosis
mit CBD
mit Alkohol
Geschmack
alkoholisch
Unsere Bewertung
★ ★ ★ ★ 
Preis
22,90 Euro
kaufen

*Anzeige/Werbung

In der Apotheke ist das CBD Schlaftropfen Kaufen bisher nur begrenzt möglich, wie wir durch unseren Test in Erfahrung bringen konnten. Meist werden hier nur pflanzliche Hilfsmittel in Form des Produktes dargeboten, in denen kein CBD enthalten ist. CBD Schlaftropfen aus der Apotheke fallen also als Option weg. Daher empfiehlt sich das Shoppen beim Hersteller direkt oder ĂŒber einen Onlinehandel fĂŒr CBD Produkte, der mit den entsprechenden Marken zusammenarbeitet. Solltet ihr Lieferzeiten von bis zu drei Tagen nicht in Kauf nehmen wollen, ist in so mancher Stadt aber auch der Besuch eines gut ausgestatteten CBD-Shops möglich. Hier könnt ihr euch persönlich beraten lassen und ĂŒber den Wirkstoff CBD austauschen, was besonders vorteilhaft ist.

Das gilt es zu beachten


In den erwĂ€hnten CBD Schlaftropfen ist Melatonin enthalten. Hierbei handelt es sich um ein Hormon, das vom menschlichen Körper zur Regulierung des Schlafrhythmus produziert wird. Daher sollten Produkte mit dem Hormon als Inhaltsstoff keinesfalls dauerhaft angewendet werden, ohne der Ursache fĂŒr die Schlafstörungen auf den Grund zu gehen. Obwohl Melatonin keine Gewöhnungseffekte, beziehungsweise AbhĂ€ngigkeit erzeugt, ist von einer Dauernutzung ohne Konsultation eines Arztes also abzuraten. Schließlich kann dadurch zwar durch einem besseren Schlaf verholfen werden – die Ursache wird aber auf Dauer nicht eliminiert. Um die optimale Schlafgesundheit zu erreichen, mĂŒssen Störfaktoren selbst aus dem Weg genommen werden.

Mögliche Nebenwirkungen

CBD und Melatonin sind besonders gut vertrĂ€glich und ziehen keine schwerwiegenden Begleiterscheinungen mit sich. Viele Anwender haben mit CBD jedoch die Erfahrung gemacht, nach der Einnahme einen trockenen Mund zu bekommen. Dieser leichten Nebenwirkung lĂ€sst sich gut mit dem ausreichenden Trinken vor dem Schlafengehen entgegenwirken. Melatonin hingegen ist bekannt dafĂŒr, bei Überdosierungen Schwindel zu erzeugen. Daher sollte das Produkt genau nach Herstellerangaben dosiert und eingenommen werden. Auch können durch den Wirkstoff leichte Kopfschmerzen auftreten, das CBD wiederum kann fĂŒr einen niedrigen Blutdruck sorgen. Anwender mit ohnehin schon niedrigem  Blutdruck sollten daher lieber auf pflanzliche Hilfsmittel wie beispielsweise den hĂ€ufig empfohlenen Baldrian umsteigen. Wir empfehlen darĂŒber hinaus, nicht mit leerem Magen ins Bett zu gehen: Ein gesundes, ausgewogenes Abendessen verhilft nicht nur zum wohligeren Schlaf, sondern kann den Nebenwirkungen der Wirkstoffe auch vorbeugen.

Unser Fazit – dank der cleveren Zusammenstellung durchaus hilfreich

Wir haben selbst positive Erfahrungen mit CBD Schlaftropfen machen können und finden daher, dass diese bei Schlafproblemen absolut empfehlenswert sind. Die Tropfen erleichtern unseren Erfahrungen nach das Ein- und Durchschlafen und machen sich durch besonders geringe Nebenwirkungen bemerkbar. Allerdings mĂŒssen wir an dieser Stelle auch erwĂ€hnen, dass jeder eigene Erfahrungen mit CBD macht und daher kleine Unterschiede in dem Wirkungsempfinden auftreten können. Empfehlenswert finden wir die Tropfen unter anderem auch wegen des vertrĂ€glichen Preises und der Ergiebigkeit: Selbst bei tĂ€glicher Anwendung hat man rund zwei Monate etwas von seinem Kauf. Die Dosierung ist durch die Pipette und Mengenangaben keine Schwierigkeit und in Sachen Einnahme ist man flexibel. Wenn auch ihr auf die CBD Schlaftropfen setzen wollt, legen wir euch allerdings ans Herz, trotz der Wirkung der Ursache eurer Schlafprobleme auf den Grund zu gehen. Denn: Je besser ihr ohne Hilfsmittel ein- und durchschlaft, desto gesĂŒnder ist euer Schlafverhalten.

Wenn du auf der Suche nach Schlaftropfen bist, so schau doch unsere Rabattaktionen an. Hier kannst du bist zu 20% sparen. 

Quellen

  1. https://www.barmer.de/gesundheit-verstehen/schlafen/schlafstoerungen-formen-folgen-und-behandlung-133776
  2. https://www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org/psychiatrie-psychosomatik-psychotherapie/stoerungen-erkrankungen/schlafstoerungen/ursachen/
  3. https://www.ksm.ch/de/schlafkrankheiten/insomnie/symptome-und-ursachen-im-detail/index.html
  4. https://www.karger.com/Article/FullText/484886

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.