Aus Nutzhanf gewonnenes CBD gewinnt aktuell immer mehr Beliebtheit, weil es im Alltag bei den unterschiedlichsten Beschwerden hilfreich sein und das Wohlbefinden steigern kann. Damit steigt selbstverständlich auch die Anzahl an Online-Shops und Marken, die sich auf CBD Artikel spezialisieren. Doch welche darunter sind auch wirklich seriös? Zur Erinnerung: CBD-Waren dürfen nicht mehr als 0,2% THC aufweisen, um sich in einem legalen Rahmen zu bewegen. Daher ist es besonders wichtig, dass der jeweilige Anbieter Inhaltsstoffe transparent ausweisen kann. Wie sieht es mit dem beliebten Online-Shop Euphoria aus? Laut dem Portal Leafly wurde von der irischen Behörde für Lebensmittelsicherheit das CBD Öl mit 20% CBD-Gehalt des Herstellers zurückgerufen, weil es einen zu hohen THC-Anteil aufweist. Wir haben den virtuellen Store deshalb getestet und beschreiben unsere Erfahrungen damit nachfolgend genauer.

Unsere Testsieger
CBD Vital
SwissFX CBD Öl Test
Kiara Naturals CBD Öl Test
CBD Vital CBD Öl Test
Vor & Nachteile
  • milder Geschmack
  • Preis/Leistung
  • extrem hochwertig
  • kostenloser Versand
  • Preis/Leistung Top
  • kostenlose Lieferung
Vegan
Unsere Testsieger
SwissFX
SwissFX CBD Öl Test
Vor & Nachteile
  • milder Geschmack
  • Preis/Leistung
Vollspektrum CBD
Vegan
Unsere Testsieger
Kiara Naturals
Kiara Naturals CBD Öl Test
Vor & Nachteile
  • extrem hochwertig
  • kostenloser Versand
Vollspektrum CBD
Vegan
Unsere Testsieger
CBD Vital
CBD Vital CBD Öl Test
Vor & Nachteile
  • Preis/Leistung Top
  • kostenlose Lieferung
Vollspektrum CBD
Vegan

*Anzeige/Werbung

Das Unternehmen Euphoria – was steckt dahinter?

Euphoria-TestBei der Marke Euphoria handelt es sich um den Hersteller Euphoria Trade s.r.o. mit Sitz in Prag, Tschechien. Über die Webseite https://www.cannabisfood.cz/vertreibt das Label eine Vielfalt an Cannabis Lebensmitteln, die kaum vielseitiger gestaltet sein könnte – und bezeichnet sich deshalb auch als größter europäischer Hersteller für CBD Produkte überhaupt. Ob dies auch tatsächlich der Fall ist, wird allerdings nicht genauer belegt. Laut dem Hersteller selbst werden die Euphoria CBD Produkte in über zehn europäische Länder verkauft. Dazu zählen unter anderem die Abnehmer Deutschland, Niederlande, Italien, Spanien, Belgien und mehr. Auch Franchise Stores hat das Unternehmen bereits eröffnet – und zwar in Amsterdam.

Das Produktportfolio von Euphoria erstreckt sich von Süßigkeiten bis hin zu Accessoires und wirkt auf den ersten Blick sehr einfallsreich. Unseren Erfahrungen nach gibt es hier zahlreiche Hanf- und CBD-Artikel, die Abwechslung verschaffen und dem ein oder anderen Fan sicher Freude bereiten. Genauer beschrieben bietet der tschechische Hersteller diese Produktarten:

  • Cannabis Süßigkeiten wie etwa CBD Schokolade und Cookies
  • CBD Lebensmittel wie Cannabis Tee oder Energy Drinks
  • Cannabis Alkohol wie etwa Vodka oder Absinth
  • CBD Öle
  • CBD Aromablüten
  • CBD Balsam
  • CBD Kristalle
  • Accessoires wie Schlüsselanhänger, Sonnenbrillen und Co.

 

Möchtest du dich weiter über CBD-Öl informieren? Wir sagen Dir worauf du unbedingt achten solltest!

Bei unserem Test des Sortiments ist uns aufgefallen, dass Euphoria sich sehr viel Mühe mit der Gestaltung der Artikel gibt. Ein auffälliger Look zieht die Aufmerksamkeit praktisch sofort auf sich. Doch was steckt genauer dahinter?

🍫CBD Schokolade und Muffins

Euphoria-CBD-SchokoladeEchte Naschkatzen werden bei Euphoria sofort fündig. Von der CBD Vollmilchschokolade über Zartbitterschokolade mit CBD hin zu Schoko- und Vanillemuffins ist alles dabei, was der süße Gaumen begehrt. Die CBd Muffins enthalten unseren Erfahrungen nach 12-18mg CBD, was auch für die CBD Schokolade gilt. Diese wurde mit Hanfsamen verfeinert und ist ein Jahr lang haltbar. Insgesamt 10 Prozent Hanfsamen in der Schokolade sorgen für den leicht knusprigen Biss, ansonsten besteht das Produkt aus 70% oder 31 % Kakao. Leider gibt Euphoria nicht genauer Aufschluss darüber, welche Inhaltsstoffe in den Produkten enthalten sind – für Allergiker oder bei Unverträglichkeiten könnte das zum Problem werden.

In den CBD Muffins sind Hanfsamen und Cannabisblätter enthalten, sodass ein CBD-Gehalt von 12 oder 18mg pro 60g-Packung entsteht. Die Muffins sind ganze sechs Monate haltbar und können auch in Großpackungen bestellt werden, wenn man sich einen Vorrat anlegen möchte. Übrigens: Auch sechs verschiedene Cannabis Cookies mit CBD-Gehalt hat der Anbieter im Angebot – und das in einem praktischen Cookie Jar aus Glas mit Schraubdeckel.

🍫Übrigens: wir haben die CBD Schokolade von Euphoria schon getestet und fanden sie wirklich extrem lecker! Hier gehts zu unserem Beitrag zur CBD Schokolade

Erfrischendes mit CBD-Gehalt für zwischendurch

Wer sich zwischendurch erfrischen möchte, kann sich bei Euphoria mit CBD Kaugummis oder Drops ausstatten. Die Cannabis Kaugummis können wahlweise mit 10mg, 12mg oder 18mg CBd-Gehalt erworben werden und passen sich damit verschiedenen Bedürfnissen gut an. Laut Beschreibung bringen die Kaugummis auch den typischen Hanfgeschmack mit, wodurch sie eher für Liebhaber des Aromas geeignet sind. Verpackt wurden die Kaugummis in einen praktischen Blister für unterwegs, sie sind ganze 36 Monate haltbar. Auch bei diesen Produkten fällt auf, dass keine genauen Angaben zu den Inhaltsstoffen oder dem THC-Gehalt getätigt werden.

Wer statt Kaugummis lieber Drops genießt, kann im Online-Shop des Herstellers auf Cannabis Drops mit 18mg CBD setzen. Diese enthalten zudem Honig und Vitamine und sind in dem praktischen 20er-Blister erhältlich. Zum Geschmack der Drops wird nichts Näheres beschrieben.

Euphoria CBD-Öl in verschiedenen Ausführungen

Das tschechische Unternehmen hat eine wahrlich umfassende Auswahl an CBD Ölen in Petto. Über zehn Produkte stehen in Sachen Euphoria CBD Öl zur Verfügung, sodass man das für sich Richtige sicher leicht finden kann. So gibt es hier beispielsweise Cannabis Öl als Dressing für Salate und zum Zubereiten von Lebensmitteln zu entdecken, das 100mg in 100ml Öl gelöst bietet. Hierbei handelt es sich um pures Hanfsamenöl mit weniger als 0,2% THC. Das Öl ist laut Hersteller reich an Omega 3 und 6 Fettsäuren.

Wer CBD Tropfen zum Lindern eigener Beschwerden kaufen möchte, kann auf 5%, 10%, 15% oder sogar 20% CBD-Gehalt setzen. Es handelt sich jeweils um ein Nutzhanfextrakt mit dem vollen Spektrum an Cannabinoiden: Es ist CBD, aber auch CBDa, CBG, CBGa und CBN sowie CBC enthalten. Damit bieten die Euphoria CBD Öl Produkte den bekannten Entourage-Effekt. Die Cannabinoide verstärken gegenseitig ihre Wirkungsweise, sodass das Produkt Beschwerden effizienter lindern kann. Obwohl es sich um Euphoria CBD Öl zur sublingualen Einnahme handelt, werden diese beim Hersteller als Aromatherapie-Öle beschrieben. In den 10ml Fläschchen soll jeweils weniger als 0,2% THC enthalten sein, dafür sind im Öl auch Terpene gelöst. Ob dies allerdings auch der Fall ist, lässt sich bei diesem Unternehmen weder durch Laboranalysen-Berichte nachlesen, noch durch weitere Inhaltsangaben.

Etwas verwirrend ist auch, dass die Bezeichnungen der Euphoria CBD Öl Artikel auf entspannende oder belebende Eigenschaften hindeuten. Der Name „Mind Relax“ beispielsweise deutet darauf hin, dass das Öl entspannende Wirkungen mitbringt. Ob dies durch Aroma-Zusätze, beziehungsweise Duftstoffe oder gar andere Inhaltsstoffe erreicht wird, macht der Online-Shop ebenfalls nicht deutlich.

CBD Liquid für E-Zigaretten Dampfer

Wer gerne E-Zigaretten nutzt und sich mit verschiedenen e-Liquid-Aromen verwöhnt, kann bei dem tschechischen Hersteller aus insgesamt vier e-Liquids wählen. Die Euphoria CBD Liquids sind in diesen Aromen erhältlich:

  • Zitrone
  • Cheesecake
  • Silver Haze
  • Gorilla Glue

Welche Geschmacksnuance die beiden letzten e-Liquids mitbringen, lässt sich nur erraten – denn eine genauere Beschreibung gibt es hierzu nicht. Es sind in den Glasfläschchen jeweils 10ml des Liquids mit 500mg CBD enthalten. Wichtig zu wissen: Die e-Liquids wurden nicht mit Nikotin versetzt, sodass sie eine echte Alternative für alle Dampfer darstellen, die das Nikotin absetzen möchten. Da es sich um Euphoria CBD Liquids zum selbst Abfüllen handelt, ist das Produkt auch für alle Typen von E-Zigaretten verwendbar. E-Zigaretten Caps gibt es beim Hersteller nicht zu kaufen, da diese nur für bestimmte E-Zigaretten genutzt werden können.

Weitere CBD Artikel von Euphoria

Wie bereits erwähnt, bietet Euphoria unseren Erfahrungen nach auch CBD Lebensmittel an. Dazu gehört beispielsweise ein CBD Energy Drink, der laut Hersteller auch als Version ohne CBD erhältlich ist. Genauere Angeben zum CBD-Gehalt, THC oder den generellen Inhaltsstoffen und Geschmacksrichtungen werden nicht gemacht. Wer lieber Tee trinkt, kann beim tschechischen Anbieter CBD Tee erwerben. Aus ganzen Hanfblättern gefertigt, enthält jeder Teebeutel 50mg CBD. Pro Packung sind 20 Teebeutel mit jeweils 1,5g Tee enthalten.

Geht es um CBD Kosmetik, ist die Auswahl bei dem tschechischen Unternehmen etwas begrenzter. Lediglich ein CBD Balsam ist hier erhältlich, welcher aus Wachs, Turmeric Öl, CBD Öl und Jojoba Öl besteht. Laut der Angaben ist weniger als 0,2% THC enthalten. Das Produkt eignet sich dazu, gereizte Haut zu beruhigen und ohne Konservierungsstoffe oder Parfum zu pflegen.

Des Weiteren werden im Store Euphoria CBD Blüten verkauft. Die Aromablüten mit vollem Spektrum an Cannabinoiden enthalten weniger als 0,2% THC und sind als 2g-Packung erhältlich. Auch gibt es die Blüten in zahlreichen Aromanuancen zu entdecken. Die Blüten bestehen zu 100% aus Cannabis Sativa L. Nutzhanf Pflanzen, sodass keine Zusätze zu erwarten sind.

Möchtest du dich weiter über CBD-Öl informieren? Wir sagen Dir worauf du unbedingt achten solltest!

Unser Fazit zum Euphoria CBD Shop

Unser Test hat zum Vorschein gebracht, wie umfangreich die Euphoria CBD Artikel Auswahl wirklich ist. Es stehen zahlreiche verschiedene CBD Waren zur Verfügung, die Abwechslung und Gaumenfreuden bescheren sollen – das ist besonders positiv. Allerdings wirkt der tschechische Hersteller auf den zweiten Blick nicht sonderlich seriös: Inhaltsangaben werden bei den meisten Produkten nicht allzu genau genommen. Darüber hinaus wird man beim Versuch, die Produkte online zu erwerben, zu einem tschechischen Drittanbieter weitergeleitet. Nicht nur die Leafly Warnung bezüglich des Rückrufs von 20% CBD Öl bereitet Verwirrung, sondern auch die oft fehlenden Angaben zum THC-Gehalt der Produkte. Es wird nicht erwähnt, wo das CBD Öl produziert wird. Daher ist es vielleicht besser, in Sachen CBD Waren auf seriöse Hersteller wie Nordic Oil oder CBD Vital zurückzugreifen. Kann man die Euphoria CBD Artikel allerdings mitsamt der Inhaltsangaben vor Ort entdecken und setzt der Hersteller künftig darauf, dazugehörige Laboranalyse-Berichte zu veröffentlichen, kann man gerne guten Gewissens auf das gesamte Produktrepertoire des Anbieters zurückgreifen. Ansonsten handelt es sich hierbei um ein recht einfallsreiches Unternehmen, mit dessen Produkten Langeweile so schnell nicht aufkommen kann, wie wir finden.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.