CBD BlĂŒten an der Tankstelle kaufen? Legal oder nicht?

Cannabis Produkte an der Tankstelle einkaufen? Das klingt zu gut, um wahr zu sein. TatsĂ€chlich waren an einigen Tankstellen aber eine Zeit lang verschiedenste Hanfprodukte zu finden, beispielsweise auch CBD BlĂŒten. Wer sich jetzt auf den Weg machen und die nĂ€chstgelegene Tankstelle besuchen möchte, sollte hier erst einmal weiterlesen. Denn: CBD BlĂŒten und CBD Gras nehmen eine rechtliche Grauzone ein. Was das bedeutet und wo ĂŒberhaupt noch CBD BlĂŒten angeboten werden, verraten wir hier genauer. Es sei gesagt: Wer nicht aufpasst, kann sich unter UmstĂ€nden strafbar machen!

10% Rabatt
Swiss FX 10% Rabatt auf alles
Swiss FX 10% Rabatt auf alles
Mit unserem Swiss FX Rabattcode bekommt ihr 10% auf ALLES! Sogar auf die 2+1 und 3+1 Angebote!
Mit unserem Swiss FX Rabattcode bekommt ihr 10% auf ALLES! Sogar auf die 2+1 und 3+1 Angebote! Weniger anzeigen

 

 âžĄïž NEU: Nordic Oil Rabattcode ĂŒber 20% Rabatt!

 

CBD BlĂŒten an der Tankstelle kaufen

An welchen Tankstellen kann man CBD Produkte kaufen?

 

Welche Produkte sind sinnvoll? Welcher Hersteller ist zu empfehlen? Wir haben die beliebtesten CBD Hersteller unter die Lupe genommen.

CBD BlĂŒten an der Tankstelle oder online kaufen?

Es gibt einige Faktoren, die fĂŒr einen Kauf an der Tankstelle sprechen – so ließen sich CBD BlĂŒten hier schnell und einfach einkaufen, wenn man ohnehin gerade unterwegs ist oder diese auch am Abend dringend benötigt. Es ist nicht mit Wartezeit zu rechnen: Wer pendelt oder ohnehin Erledigungen vornehmen muss, kann sich gleich das Richtige aussuchen. Auch Versandkosten, die online anfallen wĂŒrden, werden hierbei eingespart. Nicht selten geht auch etwas beim Versand schief oder Bestellungen werden unzureichend schĂŒtzend verpackt – hiermit muss man sich nicht beschĂ€ftigen, wenn man die BlĂŒten vor Ort einkaufen kann.

Doch worin liegen die Nachteile? Mit CBD an der Tankstelle kommt leider eine eingeschrĂ€nkte Auswahl auf Anwender zu – das trifft vor allem die CBD BlĂŒten. Wir haben selbst bei vielen Tankstellen wie Aral, Esso, Shell und Jet nachgefragt und bei keinem der Anbieter (hauptsĂ€chlich in Bayern) CBD BlĂŒten kaufen können. Auch ist damit zu rechnen, dass sich die Tankstellen Mitarbeiter nicht unbedingt mit CBD Produkten und CBD BlĂŒten auskennen – eine kompetente Beratung zu dem richtigen Produkt ist hier also eher nicht möglich.

Ist es legal, an der Tankstelle oder im Onlineshop CBD BlĂŒten zu kaufen?

CBD Gras von Lucky HempDie LegalitĂ€t der CBD BlĂŒten stellt ein spannendes und sehr komplexes, aber auch viel diskutiertes Thema dar. Denn: Viele CBD-Anwender und Hersteller sind der Meinung, dass die behördlichen Auffassungen nicht der RealitĂ€t entsprechen. Nehmen wir es einmal vorweg: CBD BlĂŒten sind nach dem aktuellen Stand nicht legal. Warum das so ist, wird nachfolgend weiter ausgefĂŒhrt. Wichtig ist an dieser Stelle: Im Gegensatz zu CBD Ölen, Kapseln und Co. kann man sich mit CBD BlĂŒten strafbar machen!

Cannabis selbst unterliegt dem BetĂ€ubungsmittelgesetz – weshalb nur Hanfprodukte legal sind, die aus EU-zertifiziertem Nutzhanf stammen oder weniger als 0,2 Prozent THC enthalten. Zudem muss es sich um Produkte handeln, mit denen eine missbrĂ€uchliche Verwendung zum Erzielen eines Rausches ausgeschlossen werden kann [2]. WĂ€hrend bei der Produktion durchaus sichergestellt werden kann, dass die BlĂŒten weniger als 0,2 Prozent THC enthalten, sehen die Behörden CBD BlĂŒten nicht als legale Produkte an. Denn: Behörden schließen bei unverarbeiteten Endprodukten wie CBD BlĂŒten nicht aus, dass diese zu Rauschzwecken eingesetzt werden können – und das selbst bei einem entsprechenden THC-Gehalt.

Viele Anwender sind der Meinung: Die Ansicht, dass man mit CBD BlĂŒten von weniger als 0,2 Prozent THC einen Rauschzustand erreichen könnte, ist ein wenig weit hergeholt. Um die benötigte Menge THC zusammen zu bekommen, um high zu werden, wĂ€ren weitaus mehr als nur ein Gramm CBD BlĂŒten notwendig. Das wiederum wĂŒrde dem Konsumenten teuer zu stehen kommen. Allerdings mĂŒsste auch eine recht ĂŒppige Menge an CBD BlĂŒten konsumiert werden – was ein wenig umstĂ€ndlich erscheint.

CBD BlĂŒten in regionalen Online-Shops kaufen

Fest steht nun: CBD BlĂŒten sind nicht als legal einzustufen – daher wird man auch so gut wie keine CBD BlĂŒten Tankstelle in der NĂ€he finden. Kaum eine Tankstelle fĂŒhrt die Produktart noch, sodass sich die Frage “Welche Tankstelle verkauft CBD?” erĂŒbrigt. Allerdings fĂŒhren einige CBD Spezialisten vor Ort die BlĂŒten, aber auch diverse Onlineshops rund um CBD Produkte. Doch warum?

FĂŒr viele CBD Hersteller und Anbieter machen die behördlichen Ansichten einen ĂŒberzogenen Eindruck, weshalb CBD BlĂŒten eher als eine Art Grauzone angesehen und dennoch verkauft werden. Damit kein Missbrauch zwecks des Rauschzustandes erfolgen kann, nehmen jene Anbieter oft den Verkauf begrenzter Mengen an CBD BlĂŒten vor. Allerdings können sich hiermit VerkĂ€ufer und KĂ€ufer trotzdem noch strafbar machen – zumindest so lange, bis die Gesetzeslage zu der Produktkategorie etwas klarer definiert und begrĂŒndet wird.

Gesetzlich und strafrechtlich wird nicht zwischen CBD Gras und Cannabis Gras unterschieden – genauso steht es bei den CBD BlĂŒten. Aus diesem Grund ist das Tankstelle CBD BlĂŒten Kaufen genauso strafbar, wie die Bestellung in einem entsprechenden Online-Shop oder der Kauf bei einem CBD Spezialisten vor Ort. Wer CBD BlĂŒten erwirbt, kann damit illegal handeln. Dementsprechend gut sollte die Entscheidung fĂŒr das CBD Gras an der Tankstelle oder beim Experten auch durchdacht werden. Wer dennoch Regionale CBD Shops ansteuern möchte, kann sich in jedem Fall auf eine gute Beratung freuen und etwas intensiver mit dem Thema auseinandersetzen, sowie spannende Alternativen zu CBD BlĂŒten entdecken.

Beim CBD BlĂŒten Kaufen auf die richtige Menge achten!

Ob ihr nun eine CBD Tankstelle in der NĂ€he gefunden habt oder CBD BlĂŒten doch online durchstöbern wollt – der Kauf ist zwar illegal, wird in den meisten FĂ€llen aufgrund von Eigenbedarf jedoch nicht weiter strafrechtlich verfolgt. Einige BundeslĂ€nder handeln nach dem Grundsatz, den Fall nicht weiter zu verfolgen, wenn von Eigenbedarf auszugehen ist und die Öffentlichkeit kein Interesse an diesem hat [1]. In anderen BundeslĂ€ndern können jedoch StaatsanwĂ€lte selbst entscheiden, ob das Strafverfahren weiter verfolgt wird. Entscheidend ist hierbei, welche Menge an CBD BlĂŒten gekauft wurde. Die Obergrenze liegt in den meisten BundeslĂ€ndern ĂŒbrigens zwischen sechs und zehn Gramm CBD BlĂŒten, sodass sich Kunden hier in einem “fast schon sicheren” Bereich bewegen.

Die Alternative: HHC Produkte kaufen!

 Wer ein sanftes High erleben möchte, kann auf HHC Produkte setzen, die immer mehr CBD Hersteller in ihr Sortiment mit aufnehmen. Der Hanfwirkstoff Ă€hnelt dem THC sehr, ist im Gegensatz zu diesem aber legal erhĂ€ltlich. Durch seine Ă€hnliche Struktur bietet dieser aber fast identische Eigenschaften: Die Stimmung soll gehoben werden, Anwender sprechen oft auch von einem euphorischen Zustand. Wer sich diesen Wirkstoff zunutze machen möchte, kann diesen in Form von HHC Ölen erhalten. Auch CBD BlĂŒten mit HHC gibt es zu kaufen – diese sind dann allerdings nicht mehr als legal zu bezeichnen.

Fazit

CBD BlĂŒten an Tankstellen zu erwerben, ist generell nicht erlaubt – so viel sollte klar sein. Dennoch finden sich online und auch in spezialisierten CBD Shops CBD BlĂŒten wieder, da Betreiber sich der unnötig versteiften Gesetzeslage beugen möchten oder die CBD BlĂŒten nur in geringen Mengen abgeben. Dementsprechend gilt es auch, beim Kauf Vorsicht walten zu lassen und sich diesen möglichst gut zu ĂŒberlegen. Wer legal einkaufen möchte, kann auf HHC Produkte fĂŒr das sanfte High oder klassische CBD Mittel setzen – und auch damit sein Wohlbefinden verbessern.

FAQs – hĂ€ufig gestellte Fragen zum Thema & die wichtigsten Antworten

Darf man CBD Öl an der Tankstelle kaufen?

Hier kann ganz klar mit Ja geantwortet werden. So lange es sich um Produkte handelt, deren THC-Gehalt unter 0,2 Prozent liegt, steht einem legalen Kauf nichts im Wege. Lediglich CBD Gras an der Tankstelle stellt aufgrund der Gesetzeslage ein Problem dar. Allerdings: Die meisten Tankstellen bieten kaum CBD Erzeugnisse an, sodass ein Kauf ohnehin erschwert wird – besser sind Onlineshops, die sich meist auch durch gĂŒnstigere Preise auszeichnen.

Welche Tankstelle verkauft CBD?

Selbst nach unserer sehr umfassenden Recherche konnten wir keine CBD Tankstelle finden, die noch CBD Öle oder auch BlĂŒten der Hanfpflanze verkauft. Daher empfiehlt es sich, beim CBD Spezialisten vor Ort oder auch online einzukaufen – Letzteres bietet eine weit umfassendere Auswahl zu besseren Preisen an, dafĂŒr ist mit Wartezeiten und auch Versandkosten zu rechnen.

Quellen:

[1] https://www.gesetze-im-internet.de/btmg_1981/__31a.html

[2] https://www.bfarm.de/DE/Bundesopiumstelle/_FAQ/Cannabis/faq-liste.html?cms_fid=566334#sprg_566334

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert