Wer nach CBD Ölen sucht, wird schnell feststellen, dass die Auswahl kaum noch überschaut werden kann. Zahlreiche Hersteller bieten verschieden verarbeitete Extrakte in den Ölen an, sowie unterschiedliche Geschmacksrichtungen – sich da für das richtige Produkt zu entscheiden, ist alles andere als einfach. Genau deshalb möchten wir nachfolgend unsere CBD Öl Testsieger vorstellen, deren Kauf sich unserer Ansicht nach lohnt. Wir haben uns Gedanken darum gemacht, welche CBD Öle dem Anwender wirklich zugute kommen. Durch unseren umfassenden CBD Öl Test wurde jedes einzelne Produkt in den Prüfstand gestellt – und zwar über Wochen und sogar Monate hinweg. Wir stellen hier unsere Favoriten vor: CBD Öle, die sich bewährt haben und sowohl mit einer hohen Qualität, als auch einer guten Wirkung punkten konnten. Oberste Priorität hatte für uns die Seriosität: Es handelt sich hierbei um einen ernst gemeinten Test, der unsere Erfahrungen als Kunden und Anwender auch wirklich widerspiegelt.

CBD Öl Test - Testsieger 2020

 

CBD Öl Testsieger 2020

Produkt
Platz 1 Nordicoil
Platz 2 CBD-Vital
Platz 3 Hempamed
CBD Öl Test Nordic Oil
CBD Öl Test - CBD Vital
Hempamed Gold CBD Test
CBD-Anteil
Inhaltsstoffe, Herkunft, Analysen
0%
Geschmack
0%
Kundenbewertungen & Seriosität
0%
Gesamtfazit
0%
Inhaltsstoffe, Herkunft, Analysen
0%
Geschmack
0%
Kundenbewertungen & Seriosität
0%
Gesamtfazit
0%
Inhaltsstoffe, Herkunft, Analysen
0%
Geschmack
0%
Kundenbewertungen & Seriosität
0%
Gesamtfazit
0%
Gutschein/Rabatt
15 % Rabatt – Code: CBDINFO15
10 % Rabatt – Code: cbd11nature
10 % Rabatt – Code: ADC10 
Produkt
Platz 1 Nordicoil
CBD Öl Test Nordic Oil
CBD-Anteil
Inhaltsstoffe, Herkunft, Analysen
0%
Geschmack
0%
Kundenbewertungen & Seriosität
0%
Gesamtfazit
0%
Gutschein/Rabatt
15 % Rabatt – Code: CBDINFO15
kaufen
Produkt
Platz 2 CBD-Vital
CBD Öl Test - CBD Vital
CBD-Anteil
Inhaltsstoffe, Herkunft, Analysen
0%
Geschmack
0%
Kundenbewertungen & Seriosität
0%
Gesamtfazit
0%
Gutschein/Rabatt
10 % Rabatt – Code: cbd11nature
kaufen
Produkt
Platz 3 Hempamed
Hempamed Gold CBD Test
CBD-Anteil
Inhaltsstoffe, Herkunft, Analysen
0%
Geschmack
0%
Kundenbewertungen & Seriosität
0%
Gesamtfazit
0%
Gutschein/Rabatt
10 % Rabatt – Code: ADC10 
kaufen

*Anzeige/Werbung

 

Platz 1 Nordic Oil

Nordic Oil gehört zu unseren absoluten Favoriten in Sachen CBD Öl Hersteller. Für dieses Unternehmen möchten wir nicht nur eine ausdrückliche Empfehlung aussprechen, sondern auch möglichst genau auf alle Vorteile beim CBD Öl Kaufen eingehen. Doch zunächst einmal: Nordic Oil ist ein Unternehmen mit skandinavischen Wurzeln und hat seinen Sitz in den Niederlanden. Als Mitglied der European Industrial Hemp Association legt der Hersteller sehr viel Wert auf EU-zertifizierten und schonend angebauten Nutzhanf, sowie hochwertige Produkte mit dessen natürlichen Inhaltsstoffen. Wegen der hohen Qualität hat es Nordic Oil nicht nur zu einem breiten Kundenstamm geschafft, sondern auch in diverse deutsche Apotheken. Ebenfalls spannend: Seit Ende 2019 gibt es eine Tochtermarke von Nordic Oil, die sich ganz um CBD Kosmetik dreht. Mit Nordic Cosmetics hat das Unternehmen die Beauty-Branche schon jetzt revolutioniert. Doch zurück zum CBD Öl der Marke: Mit einem rundum gelungenen Produkt und Einkaufserlebnis hat es das Unternehmen geschafft, uns für sich zu gewinnen.

CBD Öl Test Nordic Oil


Warum Nordic Oil zu unseren absoluten Favoriten gehört? Zu den Gründen gehört die Qualität des CBD Öls: Ausschließlich fairer Nutzhanf mit umweltschonendem Anbau wird von der Marke als Rohstoff bezogen. Es handelt sich um natürliche Vollspektrum-Öle, in denen unnötige Zusatzstoffe nichts zu suchen haben. Beispiellos ist der Kundenservice des Unternehmens, der sich auf vielen verschiedenen Wegen erreichen lässt – sogar in sozialen Medien ist das Unternehmen vertreten, um den Austausch über den Hanfwirkstoff zu erleichtern. Nachfolgend möchten wir etwas präziser erläutern, was uns im CBD Öl Test zur Marke aufgefallen ist.

 

Inhaltsstoffe, Herkunft, Analysen
0%
Geschmack
0%
Kundenbewertungen & Seriosität
0%
Gesamtfazit
0%

 

Mehr zur Herkunft der Rohstoffe

Beginnen wir doch ganz am Anfang der  Herstellung: Nordic Oil verwendet unseres Wissens nach nur EU-zertifizierten Nutzhanf, der auch wirklich aus Europa stammt und umweltschonend angebaut, sowie fair gehandelt wurde. Dabei wählt das Unternehmen aus einer Reihe von Lieferanten stets die Pflanzen aus, die mit einer sehr hohen Qualität ins Auge stechen. Im nächsten Schritt wird die schonende CO2-Extraktion genutzt, um ein Vollspektrum CBD Konzentrat zu erhalten. Auch Filtrationen kommen zum Einsatz, um die höchstmögliche Reinheit zu gewährleisten. Als Trägerstoff wird von Nordic Oil meist Hanfsamenöl verwendet, welches von Natur aus voller Vitamine und essentieller Fettsäuren ist und damit Mehrwert für unseren Körper bietet. Diese Qualität lässt das Unternehmen auch prüfen, weshalb Analysezertifikate zu jedem Produkt eingesehen werden können. Es fällt auf: Der THC-Gehalt liegt stets unter 0,2 Prozent und der angegebene CBD-Gehalt stimmt mit den Angaben des Unternehmens überein.

Das Nordic Oil CBD-Öl ist vegan und glutenfrei, aber auch ohne Farb- und Konservierungsstoffe hergestellt worden. Stattdessen bietet es Omega 3 und 6 Fettsäuren, Vitamin E und Terpene zum CBD, um den Körper auf vielen Ebenen optimal zu unterstützen. Gewählt werden kann aus CBD Öl mit fünf, 15 oder 20 Prozent CBD-Gehalt, sodass es für jeden Bedarf das Richtige gibt. Wer nach etwas Besonderem sucht, ist hier ebenfalls gut untergebracht: So gibt es das 15 Prozent CBD-Öl auch mit Piperin und Kurkumin zu kaufen.

Infos zum Geschmack

Für den Geschmack des Nordic Oil CBD Öls würden wir acht von zehn Punkten vergeben. Warum? Weil dieser sehr angenehm ausfällt und ein leichtes Hanfaroma mitbringt. Die Konsistenz ist flüssig, die Farbe der Öle goldgelb. Wenn überhaupt, ist mit diesen Produkten ein leichter Nachgeschmack wahrzunehmen. Diesem kann man jedoch mit einem Schluck Wasser nach dem Schlucken oder auch einem Glas Milch vorbeugen.

Kundenbewertungen & Kundenservice

Unsere Erfahrungen mit Nordic Oil können wir nur als positiv bezeichnen. Der Kundenservice ist sowohl via Live-Chat erreichbar, als auch per E-Mail oder Telefon. Der Clou: Mit dem Kundenservice kann nicht nur werktags ein Gespräch stattfinden, sondern auch an den Wochenenden. Samstags und Sonntags steht dieser sogar länger bereit, als unter der Woche. In der Regel dauert es nur wenige Minuten, bis man eine freundliche Antwort erhält. Praktisch ist auch, dass Nordic Oil über Facebook und Instagram erreicht werden kann –  schlechte Erfahrungen anderer Kunden sind hier nicht zu finden. Und wo wir gerade beim Thema sind: Auf Trustpilot konnte Nordic Oil mehr als 320 Bewertungen verzeichnen, von denen der Großteil sehr gut ausfällt. Die Meinungen sind hier durchweg positiv. Auf Trusted Shops hingegen wurde das Unternehmen bisher nicht bewertet.

Der Versand der Bestellungen erfolgt innerhalb von drei Tagen per DHL und ist ab einem Warenwert von nur 38,99 Euro kostenfrei. Es ist sogar möglich, DHL Express als Versandart zu wählen oder die Päckchen an eine Abholstation liefern zu lassen. Zahlungen sind mit Hilfe von Sofortüberweisungen, Kreditkarte und Klarna sehr flexibel möglich, wie wir finden.

Das Fazit

Nordic Oil liefert offensichtlich hochwertiges CBD Öl, das aus handverlesenen Rohstoffen stammt. Der Hersteller agiert vollkommen transparent und bietet Kunden viele Optionen, was die  Auswahl, den Zahlungsvorgang und auch den Versand betrifft. Entgegenkommend zeigt sich die Marke aber auch in Sachen Kundenservice, wie wir finden. Obwohl das CBD-Öl durchaus etwas mehr kostet, als bei dem ein oder anderen Anbieter, lohnt sich die Investition. Denn: Mit dem Vollspektrum Produkt machen sich die Bemühungen des Unternehmens wirklich spürbar bemerkbar. Wir würden künftig nicht mehr auf das Nordic Oil CBD-Öl verzichten wollen!


  • qualitativ hochkarätige Produkte
  • mit schonender Co2 Extraktion hergestellt
  • optimale Transparenz
  • keine

 

Platz 2 CBD-Vital

Auch CBD Vital hat es als einer der Testsieger in unsere Auflistung geschafft. Die Gründe dafür liegen für uns auf der Hand: Das Unternehmen setzt auf CBD Öle in Bio Qualität, deren Rohstoffe EU-zertifiziert und in Europa angebaut, sowie weiterverarbeitet wurden. Reine Pflanzenkraft ist in den CBD Ölen enthalten, da es sich um natürliche Produkte ohne Zusatz- und Schadstoffe handelt. Hierzu werden die Produkte geprüft und zertifiziert. Es handelt sich sowohl bei den CBD Naturextrakten als auch bei den Premium Ölen um Vollspektrum Produkte, die den Entourage-Effekt ermöglichen. Doch damit nicht genug: Wer von einem äußerst hohen Wirkungsgrad Gebrauch machen will, kann neben 500mg auf ganze 1.000mg, 1.800mg oder gar 2.400mg CBD-Gehalt setzen. Damit dürfte für jede Art von Beschwerde das Richtige zu finden sein. Durch die schonende Decarboxylierung bleiben alle Inhaltsstoffe erhalten, die beste Resultate nach der Einnahme versprechen.

CBD Öl Test - CBD Vital


Was hat uns also dazu bewogen, CBD-Vital in unsere Testsieger mit aufzunehmen? Zum Einen ist es die hohe Qualität, die uns von Anfang an überzeugt hat und die vom Hersteller sogar mit Hilfe von Analysenzertifikaten nachgewiesen wird – zum Anderen ist es das Streben nach möglichst natürlichen Produkten, das den Anbieter stark von Konkurrenten unterscheidet. Selbst die Bio-Urkunden können hier eingesehen werden, was von der Transparenz des Unternehmens zeugt. Ebenfalls zu nennen: Die CBD Öle sind in verschiedenen CBD Stärken zu haben, um sich den Bedürfnissen der Anwender bestens anzupassen.

 

Inhaltsstoffe, Herkunft, Analysen
0%
Geschmack
0%
Kundenbewertungen & Seriosität
0%
Gesamtfazit
0%

 

Die Qualität der CBD Öle

Die Vollspektrum Öle des Herstellers CBD-Vital sind frei von synthetischen Inhaltsstoffen, Pestiziden und Schwermetallen, die aus der Aufzucht des Hanfs stammen könnten. Nur auf diese Weise schafft es das Unternehmen, auch eine Bio-Zertifizierung zu den Artikeln zu erhalten. Im Umkehrschluss heißt das: Der EU-zertifizierte Nutzhanf ist unter optimalen Bedingungen gezüchtet worden – und zwar ganz ohne die Anwendung von Schädlingsbekämpfungsmitteln oder Verunreinigungen im Boden. Nach der schonenden Decarboxylierung wird das Vollspektrum Extrakt in Hanfsamenöl gelöst, um alle wertvollen Bestandteile der Hanfpflanze zu verwenden. Dabei bleibt ein THC-Gehalt von unter 0,2 Prozent garantiert.

Gut ist, dass alle Inhaltsstoffe des CBD Öls auf der Rückseite des Fläschchens zu finden sind und damit transparent deutlich gemacht werden. Darüber hinaus finden wir es überaus sinnvoll, dass der Hersteller seine Öle nicht nur im 10ml Fläschchen anbietet, sondern auch mit 30ml Inhalt. Anwender mit regelmäßigem Bedarf können sich auf diese Weise bestens für die kommende Zeit eindecken.

Infos zum Geschmack

Wir können beide CBD-Öl Produktserien in Sachen Geschmack nur als mild und angenehm nussig beschreiben. Das CBD Naturextrakt konnte sogar durch besondere Milde Punkte zugeschrieben bekommen und ist unserer Ansicht nach perfekt für empfindlichere Gaumen geeignet. Wir können behaupten: Für uns zählen die CBD-Vital Öle aromatisch gesehen zu den besten des Marktes. Die Konsistenz ist flüssig, während die Farbe deutlich heller ausfällt, als bei den meisten anderen CBD Ölen der Branche.

So wurde der Hersteller bewertet

Bereits im Online-Shop des Herstellers können Bewertungen von Kunden eingesehen werden. Im Falle des CBD Naturextrakt Öls wurden bereits mehr als 140 Rezensionen geschrieben, die nahezu durchweg positiv ausfallen. Häufig gelobt wird die Wirkung des Mittels, sowie dessen entspannende Eigenschaften. Über Trusted Shops hat CBD-Vital nicht nur ein Gütesiegel erhalten, sondern auch mehr als 9.000 Bewertungen von Nutzern, was wir wirklich beachtlich finden. Hier wird nicht nur die schnelle Lieferung gelobt, sondern auch die Qualität der Produkte. Mit 4.84 von fünf Sternen erweisen sich die Bewertungen im Durchschnitt als sehr gut. Auch auf Trustpilot kann CBD-Vital einige Erfahrungsberichte verzeichnen, die zum größten Teil positiv geschrieben wurden. Erwähnt wird hier unter anderem der sehr freundliche Kundendienst.

Wo wir gerade beim Thema sind: Der CBD-Vital Kundensupport ist telefonisch von acht bis 17 Uhr erreichbar, kann aber auch per Kontaktformular angeschrieben werden. Der Clou: Auch eine Beratung per Live-Chat ist hier möglich, sodass der Hersteller seinen Kunden auf jede erdenkliche Weise entgegenkommt. Wer viel auf sozialen Kanälen unterwegs ist, kann Mitarbeiter des Unternehmens aber auch per Facebook oder Instagram antreffen. Wir haben uns auch die Zahlungsmöglichkeiten im Online-Shop angesehen und können behaupten: Dank einer SSL-Verschlüsselung und sieben verschiedenen Methoden wird der Einkauf hier sicher und angenehm gestaltet.

Unser Fazit

CBD-Vital kann in jeder Hinsicht begeistern, wie wir finden. Die CBD Öle weisen eine sehr hohe Qualität auf, die transparent nachgewiesen wird. Der Service des Unternehmens ist ebenso erstklassig, wie das Produktsortiment, das viele weitere Artikel mit dem Hanfwirkstoff bereithält. Die zahlreichen Bewertungen zu CBD-Vital bestätigen unseren CBD Öl Test rundum: Hier bekommt man mit die besten CBD Öle am Markt. Kein Wunder also, dass das Unternehmen bisher sehr viele Menschen glücklich machen konnte.


  • sehr hohe Qualität
  • Nachweise in Form von Analysenberichten & Gütesiegeln vorhanden
  • zuvorkommender Kundenservice
  • keine

 

Platz 3 Hempamed

Hempamed ist unter deutschen Kunden sehr beliebt und konnte sich auch bei uns einen Platz unter den Top 7 erringen. Hinter dem CBD Öl Hempameds steckt die SOLIDMIND Nutrition GmbH, die von Lars Müller gegründet wurde. Motivation dahinter war die eigene Leidensgeschichte des Gründers, die mit Cannabis endlich ein Ende nehmen konnte. Hempamed möchte mit eigenen Werten den Markt rund um Cannabis-Wirkstoffe verbessern, um dem Anwender gegenüber wirklich fair zu agieren. Natürlichkeit, faire Preise und auch ein engagierter Kundendienst spielen für das Unternehmen eine sehr große Rolle. Wir haben sowohl das Premium CBD-Öl 5% der Marke, als auch Hempamed Gold ausprobiert und können deutlich machen: Ein Kauf lohnt sich hier definitiv.

Hempamed Gold CBD Test


Doch was genau ist es, das uns an den CBD Ölen von Hempamed für sich gewonnen hat? Das CBD-Öl des Herstellers lässt in Sachen Qualität wirklich keine Kritik zu. Auch die Verfügbarkeit der CBD Öle spielt für uns eine große Rolle: Ob fünf Prozent, zehn oder gar 20 Prozent CBD-Gehalt – hier wird jeder fündig. Auch ist mit dem CBD Gold Öl der Marke eine Alternative vorhanden, die empfindlicheren Gaumen zugute kommt. Wer möchte, kann die CBD Öle nicht nur mit 10ml Inhalt kaufen, sondern auch im 30ml Vorrats-Fläschchen. Auch der Preis der CBD Öle kann sich sehen lassen, sodass uns das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt hat.

Inhaltsstoffe, Herkunft, Analysen
0%
Geschmack
0%
Kundenbewertungen & Seriosität
0%
Gesamtfazit
0%

 

Die Qualität der CBD Öle

Wie bereits erwähnt, legt Hempamed viel Wert auf Natürlichkeit. Nur die besten Pflanzen des EU-zertifizierten Nutzhanfs werden vom Unternehmen eingesetzt. Durch das CO2-Verfahren erhält Hempamed Vollspektrum Extrakte, die alle Bestandteile der Hanfpflanze zunutze machen und daher den Entourage-Effekt bieten können. Hempamed setzt überdies auf sanfte Filtrationen, damit die wertvollen Wirkstoffe der Pflanze erhalten bleiben und das Öl möglichst natürlich ist. Alle Produkte werden nicht nur auf den CBD- oder THC-Gehalt hin geprüft, sondern auch auf Schwermetalle und Pestizide hin getestet – die Analysenberichte hierzu liegen im Online-Shop der Marke sehr transparent vor. Ebenfalls wichtig, um sich von der Qualität der CBD Öle überzeugen zu können: Bei Hempamed gibt es 30 Tage Zufriedenheitsgarantie. Diesen Service bietet wahrlich nicht jedes Unternehmen an, was von der Selbstsicherheit des Anbieters bezüglich der eigenen Produkte zeugt.

Weiterhin wichtig zu wissen: Das Hempamed CBD-Öl ist vegan und wurde mit Bio-Hanfsamenöl als Trägerstoff hergestellt. Während das Hempamed Gold 5% keinerlei THC enthält, handelt es sich bei dem Premium Öl 5% der Marke um ein THC-armes Produkt mit Gehalt von weniger als 0,2% der Inhaltsmenge.

Infos zum Geschmack

Zunächst einmal zum Premium CBD Öl von Hempamed: Der Geschmack fiel uns hier als intensiver auf, weshalb auch ein andauernder Nachgeschmack zu erwarten ist. Die Konsistenz ist etwas zähflüssiger, das Öl an sich ist mit einem Braun-Grün-Ton auch deutlich dunkler, als die meisten anderen Varianten. Wir würden es bei der Einnahme allgemein als “kratziger beschreiben”, als andere Produkte dieser Art. Das kommt jedoch davon, dass das Öl weniger Filtrationsprozesse über sich ergehen lassen musste und damit nicht nur besonders natürlich ist, sondern auch alle wichtigen Hanfbestandteile enthält.

Wer ein eher sanftes Aroma bevorzugt, sollte das Hempamed Gold wählen. Dieses schmeckt deutlich angenehmer und unserer Ansicht nach sogar lecker, sodass es eventuell leichter einzunehmen ist. Nicht nur durch die goldgelbe Farbe und die flüssigere Konsistenz zeichnet sich das Hempamed Gold aus, sondern auch durch durch den fehlenden Nachgeschmack. Beide Varianten wirkten bei uns gleich gut, sodass wir das Premium Öl jedem empfehlen würden, dem das etwas intensivere Aroma nichts ausmacht – die Gold Variante hingegen ist für Einsteiger und Liebhaber eines milderen Aromas besser geeignet.

Kundenbewertungen & Seriosität

Auf Bewertungen im eigenen Online-Shop verzichtet Hempamed zwar, dennoch werden auf der Webseite direkt die Kunden-Rezensionen über das Portal Trusted Shops angezeigt. Mehr als 3.500 Bewertungen hat das Unternehmen hier erhalten, die im mit 4,82 von fünf Sternen hauptsächlich sehr positiv ausfallen. Besonders gelobt wird hier das Wirkprofil, das auch uns beeindrucken konnte. Auf Trustpilot gibt es (noch) keine Kundenerfahrungen zu Hempamed zu lesen – was jedoch angesichts der 3.500 Rezensionen auf Trusted Shops kein Problem ist.

Gesamturteil

Hempamend kann – wie auch Nordic Oil oder CBD-Vital – in Sachen Qualität rundum überzeugen. EU-zertifizierter Nutzhanf kommt hier zum Einsatz, der schonend verarbeitet und möglichst natürlich dargereicht wird. Transparenz macht das Unternehmen zu einem sehr seriösen Anbieter, bei dem man guten Gewissens bestellen kann. Doch auch der Kundenservice kann sich sehen lassen, wie wir finden: Unter der Woche steht der Kundenservice von neun bis 17 Uhr via Live-Chat oder auch telefonisch zur Seite, sodass sich alle Anliegen schnell klären lassen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis und auch die Lieferungsbedingungen sind stimmig, weshalb das Hempamed CBD-Öl zu unseren Favoriten gehört.


  • Produkte aus EU-zertifiziertem Nutzhanf
  • schonende Verarbeitung
  • Analysenberichte vorhanden
  • sehr intensiver Geschmack des Premium CBD Öls

 

Platz 4 Cibdol

Bei Cibdol handelt es sich um ein Unternehmen mit Sitz in den Niederlanden, das mit seinen Produkten auf Schweizer Qualität setzt. 100 Prozent natürliche Öle aus europäischem Hanf schaffen es hier in das Produktsortiment. Das Besondere: Cibdol nutzt schonende Filtrationsprozesse, um Wachse, Fette und Chlorophyll aus den Extrakten herauszunehmen. Dadurch schmeckt das Cibdol CBD-Öl nicht nur besser, sondern erhält auch eine angenehm-flüssige und goldgelbe Konsistenz. Unreinheiten haben ebenfalls nichts in den CBD Ölen der Marke zu suchen, weshalb diese in Schweizer Laboren auf ihre Qualität hin geprüft werden. Cibdol arbeitet unter anderem mit der Fundacion Canna zusammen, die hohe Qualitätsstandards in der Branche durchsetzen will.

Cibdol CBD Öl Test


Warum haben wir uns also für Cibdol als einen unserer CBD Öl Testsieger entschieden? Weil Cibdol auf strenge Kontrollen seiner Rohstoffe und Produkte setzt, die uns maximale Transparenz beim Einkauf erlauben. Cibdol arbeitet mit einer Halal-Zertifizierung, hat aber auch ein Zertifikat für Lebensmittelsicherheit erhalten – beides zeugt von der hohen Qualität der Cibdol CBD-Öle. Schad- und Zusatzstoffe finden sich nicht in den natürlichen CBD Ölen des Unternehmens wieder, was uns vollends überzeugt. Denn: Hier wird CBD-Öl wirklich als eine natürliche Alternative zur Linderung von Beschwerden geboten.

Inhaltsstoffe, Herkunft, Analysen
0%
Geschmack
0%
Kundenbewertungen & Seriosität
0%
Gesamtfazit
0%

 

Die Qualität der CBD Öle

Cibdol nutzt nur den besten EU-zertifizierten Hanf, der am Markt zu finden ist – und achtet darauf, dass dieser ohne jegliche Pestizide, Düngemittel und Wachstumshormonen angebaut wird. Es gilt, Hanf in seiner möglichst natürlichen Form zu erhalten, um beste CBD Öle anbieten zu können. Auch gentechnisch veränderte Bestandteile schaffen es nicht in die Auswahl von Cibdol, wie wir in Erfahrung bringen konnten. Schon allein dieser Punkt reicht aus, um zu punkten. Weil Cibdol auf selektiv gezüchteten Hanf setzt, übersteigt dessen CBD-Gehalt den herkömmlichen Hanfs. Die Cibdol CBD Öle werden in Laboren geprüft, um Sicherheit und die bestmögliche Qualität zu gewährleisten. Toll ist, dass beide CBD Produktreihen von Cibdol in sechs verschiedenen CBD-Stärken zu haben sind. Man kann mit 2,5 Prozent CBD-Stärke einsteigen und sich sogar bis zu 30 Prozent CBD mit Hilfe der Öle gönnen, um stärkere Beschwerden zu lindern. Damit sind Kundendes Unternehmens unserer Ansicht nach klar im Vorteil.

Ein Vorteil ist, dass die Vollspektrum CBD Öle der Marke vollkommen frei von THC sind. Die Vollspektrum Extrakte werden in Hanfsamenöl oder Olivenöl gelöst, sodass Kunden die wahl aus zwei hochwertigen und natürlichen Trägerstoffen erhalten. Diese bringen auch Omega 3 und 6 Fettsäuren, sowie wichtige Vitamine mit und bieten daher einen gewissen Mehrwert.

Infos zum Geschmack

Zunächst einmal zur Konsistenz der beiden CBD Öle von Bicdol: Sowohl das CBD-Öl in Olivenöl, als auch das CBD Hanfsamenöl bieten eine leicht flüssige Konsistenz und ähneln in ihrer hellen Farbe Olivenöl. Wir können nach unserem umfassenden Ausprobieren deutlich machen: Beide Produkte schmecken sehr angenehm und leicht. Ein leicht nussiges Aroma konnten wir bei beiden Produkten feststellen, was uns jedoch sehr gut gefallen hat. Da nur zwei bis vier Tropfen als Dosis notwendig sind, konnten wir keinen Nachgeschmack verspüren.

So wurden die Cibdol Öle bewertet

Der Kundenservice des Unternehmens ist werktags telefonisch und per Live-Chat von jeweils acht Uhr morgens bis 16:30 Uhr erreichbar oder kann auch via E-Mail angeschrieben werden. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Mitarbeiter stets freundlich und zuvorkommend reagieren – was das Einkaufserlebnis noch angenehmer gestaltet. Dies spiegelt sich auch in den Kundenbewertungen wieder, die Cibdol bisher erhalten hat: Schon mehr als 9.200 Rezensionen wurden bisher auf Trustpilot verfasst, die zu 96 Prozent positiv von den Produkten sprechen. Auf Trusted Shops sind bisher noch keine Erfahrungsberichte von Nutzern eingegangen.

Gesamturteil

Alles in allem können wir Cibdol CBD Öl wirklich jedem ans Herz legen, der nach hochwertigen Produkten mit passender CBD-Stärke zur Bekämpfung der eigenen Beschwerden sucht. Hier stimmt nicht nur die Qualität, sondern auch der Kundenservice, wie wir schnell herausgefunden haben. Auch andere Kunden zeigen sich vom Cibdol CBD begeistert, was für uns nur bestätigt: Die Qualität ist nur schwer zu übertreffen und definitiv ihren Preis wert. Abgerundet wird dieser gute Auftritt der Marke durch optimale Versandbedingungen: Der Hersteller verschickt in verschiedene Länder Europas und ermöglicht deutschen Kunden ab 25 Euro Bestellwert sogar eine gratis Lieferung.


  • CBD-Stärken für jeden Bedarf vorhanden
  • CBD Öle frei von jeglichen Schadstoffen
  • Analysenzertifikate vorhanden
  • keine

 

Platz 5 Enecta

Enecta besteht aus einem sehr familiären Team an Hanfbauern, Botanikern und Wissenschaftlern, das sich der Herstellung von Cannabis Extrakten gewidmet hat. Der Hanf des Unternehmens wird nur auf zertifizierten, italienischen Feldern ohne jegliche Pestizid- oder Schwermetallbelastung aufgezogen. Enecta achtet stark darauf, die Produkte so natürlich wie möglich zu produzieren. 100 Prozent sichere Vollspektrum Produkte sollen hier entstehen, die durch sinnvolle Produkte für den Alltag leicht zugänglich gemacht werden. Die Enecta CBD Öl Qualität wird in fünf Schritten während der Herstellung geprüft, sodass rundum sichere Erzeugnisse auf den Markt gebracht werden können. Die Hanfextrakte von Enecta können in drei verschiedenen CBD-Stärken gekauft werden, sodass jeder Anwender hier das Richtige findet. Ob drei Prozent, zehn oder gar 24 Prozent CBD: Die Öle von Enecta versprechen eine gute Wirksamkeit.

Enecta CBD Öl Test


Wie hat es das Enecta CBD-Öl geschafft, uns zu überzeugen? Die gute Produktverfügbarkeit in unterschiedlichen CBD-Stärken konnte uns locken, der Geschmack hat uns dann letztendlich zusammen mit der guten Wirkungsweise für sich gewonnen. Die CBD Öle zeichnen sich durch eine hohe Qualität aus, die sich bei der Anwendung bemerkbar macht – den Platz in unserer Testsieger Liste hat sich Enecta also verdient.

Inhaltsstoffe, Herkunft, Analysen
0%
Geschmack
0%
Kundenbewertungen & Seriosität
0%
Gesamtfazit
0%

 

Die Qualität der CBD Öle

Die Inhaltsstoffe des Enecta CBD Öls umfassen wirklich nur das, was auch einen Mehrwert für den Anwender bietet: Neben kaltgepresstem Hanfsamenöl, Cannabidiol, Terpenen und Vitamin E ist nichts in den Ölen enthalten, als die volle Hanfpflanzenkraft. Synthetische Inhaltsstoffe sind in dem Enecta CBD Öl nicht zu finden, welches in Italien hergestellt wurde. Enecta geht sehr akribisch vor, was die Herstellung der eigenen CBD Vollspektrum Öle betrifft: Der Anbau wird streng kontrolliert und erfolgt nach Richtlinien guter agrikultureller Praktiken. Nach dem Trocknen der Pflanze wird der Hanfwirkstoff als Vollspektrum Extrakt aus dem Hanf extrahiert – und zwar mit Hilfe schonender CO2-Extrahierung. Zwischen den einzelnen Produktionsschritten erfolgen strenge Kontrollen, damit Verunreinigungen vermieden werden können.

Aufgefallen ist uns in unserem CBD Öl Test, dass die hohe Qualität zu einem angenehmen Preis zu haben ist. Mit Hilfe von Rabatten und Gutscheinen kann oftmals sogar ein noch besseres Preis-Leistungs-Verhältnis erzielt werden. Alles in allem hat uns das Enecta CBD in dieser Kategorie am meisten beeindruckt.

Infos zum Geschmack

Auch geschmacklich gesehen zeigen sich die Enecta Optionen vorteilhaft: Uns haben die Produkte sehr angenehm geschmeckt. Es handelt sich um das typische, aber sehr milde Hanfaroma ohne störenden Nachgeschmack. Auch sorgen die CBD Öle nicht für ein Kratzen im Hals, wie das bei anderen Varianten der Fall ist. Die Konsistenz ist ebenfalls gewohnt flüssig, sodass das Dosieren leicht fallen dürfte. Einziges Manko, wenn man das Produkt in den Händen hält: Die Informationen auf der Packung werden nur in Englisch dargeboten, wie das leider auch auf den Unterseiten des Webshops oft der Fall ist.

Kundenbewertungen & Service

Enecta ist auf Facebook und Instagram vertreten und allein dadurch besser erreichbar, als viele andere Hersteller. Customer Care wird hier jedoch groß geschrieben, weshalb die Servicemitarbeiter werktags von neun bis 18 Uhr erreicht werden können – und zwar via Live-Chat, E-Mail oder Kontaktformular. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass einem auch hier beim Shoppen geholfen wird und die Mitarbeiter stets freundlich agieren – wir fühlten uns dadurch gut aufgehoben.

Nun also zu den Kundenbewertungen, die Enecta verzeichnen kann. Insgesamt wurden über die Plattform Trustpilot mehr als 500 Bewertungen abgegeben, die mehr als positiv ausfallen. Unter anderem wird erwähnt, dass das CBD Öl gegen Schlafstörungen wirksam ist – was auch unsere Ergebnisse aus dem Test unterstreicht. Ãœber Trusted Shops konnten wir noch keine Rezensionen zum Unternehmen finden.

Das Fazit

An Enecta und den CBD Ölen des Unternehmens gibt es wirklich nichts zu meckern, wie wir finden. Eine herausragende Qualität trifft hier auf hohe Wirksamkeit und rein natürliche Produkte, die zu einem angenehmen Preis erhältlich sind. Besser kann man es wirklich kaum machen. Wer nach sanft schmeckenden CBD Ölen mit verschiedenen CBD-Stärken als Auswahlmöglichkeit sucht, ist hier definitiv richtig. Auch der Kundendienst hat uns rundum überzeugt. Ein Plus ist, dass Enecta Fragen auch mit Hilfe eines FAQ-Bereichs beantwortet, ohne dass man sich gleich an die Servicemitarbeiter wenden muss. Kurz gefasst: Wir können und möchten das Enecta CBD-Öl wirklich ans Herz legen.


  • rein natürliche Inhaltsstoffe
  • Anbau und Produktion in Italien
  • hohe Transparenz
  • Infos auf den Produkten in Englisch gehalten

 

Platz 6 Malama

Ganz besonders stark ins Herz geschlossen haben wir auch die Marke Malama, die es durch unseren Vergleich in die Top 7 geschafft hat. Die nach dem hawaiianischen Begriff benannte Marke lässt sich von der Natur inspirieren und möchte für CBD stehen, das rein natürlich ist. Pflanzliche Rohstoffe in bester Qualität sollen hier zu einem ausgewogenen Alltag verhelfen und das Wohlbefinden verbessern. Dass die Marke nicht zu viel verspricht, ist uns beim CBD Öl Test der Malama Produkte aufgefallen: Natürlichkeit trifft hier auf absolute Transparenz, was wir besonders gut finden. Gegründet wurde Malama übrigens von drei befreundeten Studenten, die mit diesem Unternehmen ihrer Leidenschaft nachgegangen sind. Eigene Erfahrungen mit den Wirkstoffen des Hanfs, sowie eine Passion für eine bewusste Ernährung haben die Grundsteine für das spannende Label aus dem deutschen Ispringen gelegt.

Malama CBD Öl Test


Eigentlich haben wir damit schon genug Gründe genannt, die für Malama CBD Öl als eines unserer Favoriten sprechen. Doch wir möchten noch mehr nennen, das uns zu dieser Entscheidung bewegt hat: Malama wird nur bei zertifizierten Herstellern in der Schweiz produziert, damit das Unternehmen nicht nur die volle Kontrolle über dessen Qualität behält, sondern die Produktion auch besser überwachen kann. Weiterhin werden die Malama Erzeugnisse nach biologischen Grundsätzen hergestellt, sodass Pestizide und Schadstoffe keine Chance haben.

Inhaltsstoffe, Herkunft, Analysen
0%
Geschmack
0%
Kundenbewertungen Seriosität
0%
Gesamtfazit
0%

 

Die Qualität der CBD Öle

Wie bereits erwähnt, setzt Malama rundum auf Natürlichkeit. Kein Wunder also, dass jeder Schritt – von den Rohstoffen bis hin zur Endfertigung – strengstens kontrolliert wird. Bei zertifizierten Herstellern aus der Schweiz wird der Anbau, die Extraktion des Hanfwirkstoffs und auch das Abfüllen mit Adleraugen überwacht, um zur bestmöglichen Qualität zu gelangen. Das fertige Öl aus biologischem Anbau wird mit jeder Charge Laboranalysen unterzogen, um die gewünschte CBD-Konzentration garantieren und nachweisen zu können – die dazugehörigen Zertifikate lassen sich im Online-Shop zu jedem Produkt transparent einsehen. Alle CBD Extrakte werden bei Malama in MCT Öl mit hoher Bioverfügbarkeit gelöst und sind nicht nur vegan, sondern auch frei von künstlichen Aromen, Farb- oder auch Konservierungsstoffen.

Besonders praktisch: Bei Malama kann man sowohl das Vollspektrum CBD Öl, als auch das Malama CBD Gold Öl kaufen. Während die Vollspektrum Variante für den Entourage-Effekt alle wichtigen Hanfwirkstoffe in zulässigen Mengen aufweist, wurde bei dem Malama CBD Gold Öl THC vollständig herausgefiltert. Dadurch kann man selbst entscheiden, ob man CBD mit oder ohne weitere Hanfbestandteile einnehmen möchte.

Infos zum Geschmack

Das Wichtigste zuerst: Beide Malama CBD Öle haben uns durch einen sehr milden Geschmack beeindruckt. Das CBD Vollspektrum Öl der Marke erwies sich im Vergleich zu ähnlichen Produkten auf dem Markt als milder, sodass auch empfindlichere Menschen gut darauf zurückgreifen können. Getoppt wurde diese Eigenschaft noch einmal von dem Malama Gold CBD Öl, das wirklich sehr angenehm im Verzehr ist. Während die Konsistenz bei beiden Ölen recht flüssig erscheint, ist die Farbe des Gold CBD Öls noch heller, als die des Vollspektrum Produkts. In Sachen Wirksamkeit konnten bei uns beide CBD Öle der Marke punkten.

Kundenbewertungen & Service

Wer eine Frage an Malama stellen möchte, kann das Team werktags von zehn bis 15 Uhr telefonisch, per E-Mail oder auch mit Hilfe eines Kontaktformulars erreichen. Einen Live-Chat gibt es hier (noch) nicht, was unseren Erfahrungen nach wegen der guten Erreichbarkeit jedoch nichts weiter ausmacht. Versendet wird die Bestellung innerhalb von zwei bis drei Werktagen mit Hilfe der deutschen Post, GLS oder DHL – dass in ganz Deutschland auch ohne Mindestbestellwert kostenfreier Versand zu genießen ist, finden wir besonders gut.

Im Online-Shop selbst haben bereits einige Kunden ihre Meinung zum Produkt hinterlassen. So haben die CBD Öle teilweise 80 Rezensionen und mehr zu bieten, wenn man sich noch vom Kaufvorhaben überzeugen möchte. Auch auf Trusted Shops wurde Malama bereits mehrfach bewertet: Über 250 Rezensionen sind hier bereits abgegeben worden, die in der Hauptsache fünf Sterne vergeben und den Kundenservice des Unternehmens ebenso loben, wie die CBD Öle selbst. Dies unterstützt unsere Meinung zu den Malama CBD Ölen, da verschiedene Nutzer dieselben positiven Erfahrungen machen konnten.

Unser Fazit

Malama setzt den Wunsch nach natürlichen und nachhaltigen Hilfsmitteln unserer Ansicht nach perfekt um und kann dabei viele Konkurrenten am Markt hinter sich lassen. Warum? Weil hier die Qualität rundum stimmt – ebenso wie die des Kundensupports. Ob man Fragen hat oder einfach Lob übergeben möchte – das Team steht stets hilfsbereit und freundlich zur Verfügung. Malama bietet ausreichend Wahlmöglichkeiten zum CBD Öl, sodass man zwischen vier verschiedenen Stärken wählen und für sich das Beste finden kann. Auch die Preise der Öle sind in Ordnung, wodurch man auch bei diesem Hersteller von einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis profitiert. Wir können Malama alles in allem nur empfehlen.


  • vier verschiedene CBD-Stärken
  • Öl mit oder ohne THC zu haben
  • mit sehr mildem Geschmack
  • keine

 

Platz 7 Cantura Orcanics

 

Das Cantura Organics CBD Öl gehört dem Unternehmen Thankyoujane an und stellt ein natürliches Vollspektrum Extrakt dar. Verwendet wird von dem Unternehmen mit Sitz in München nur EU-zertifizierter Hanf, der aus Österreich kommt und aus biologischem Anbau stammt. Cantura wurde sogar mit dem AC-Siegel des Patientenvereins Arge Canna ausgestattet, was auf die gehobene Qualität der Produkte und Transparenz des Unternehmens hindeutet. Thankyoujane ist übrigens nach einer Amerika-Reise 2015 entstanden, nachdem die Gründer mit Leidenschaft immer mehr hochwertige Hanfprodukte ausfindig machen wollten. Seit 2019 gibt es auch einen lokalen Store des Unternehmens in München, in dem sich die Cantura Organics Produkte vorfinden lassen.

Cantura CBd Öl Test


Was also hat uns von den Cantura Organics CBD Ölen überzeugen können? Zum Einen handelt es sich hierbei um 100 Prozent naturreine Vollspektrum-Extrakte, die aus biologischem Anbau stammen. Zum Anderen verzichtet Cantura – beziehungsweis Thankyoujane – auf CBD Isolate, um hochwertige Extrakte mit besser Wirkungsweise bieten zu können. Mit diesen Ölen kann also der Entourage-Effekt beansprucht werden.

Inhaltsstoffe, Herkunft, Analysen
0%
Geschmack
0%
Kundenbewertungen & Seriosität
0%
Gesamtfazit
0%

 

Die Qualität der CBD Öle

Wie bereits erwähnt, kann sich die Qualität der Cantura Organics CBD Öle sehen lassen: Diese wird nicht nur bei der Einnahme deutlich, sondern auch kurz nach der Anwendung, wenn sich die hervorragende Wirkungsweise bemerkbar macht. Aus Bio-Anbau stammender, EU-zertifizierter Nutzhanf erfüllt für Cantura alle Anforderungen, die es im Zuge der bestmöglichen Qualität durchzusetzen gilt. Die Produktion in Österreich ermöglicht es dem Unternehmen, die Qualität ständig auf dem Prüfstand zu behalten und jederzeit auf Schadstoffe, sowie Inhaltsstoffe hin zu testen. Dass der Patientenverein Arge Canna ein Gütesiegel vergeben hat, zeigt, wie hoch die Qualität des Bio CBD Öl Raw oder herkömmlichen CBD Öls ist. Die CBD Öle Canturas tragen darüber hinaus nicht nur ein Bio-Siegel, sondern sind auch vegan und frei von Gentechnik. Auch als glutenfrei lassen sich die Öle bezeichnen. Einziges Manko: Analysenberichte können im Webshop zu den Produkten nicht eingesehen. Dies finden wir jedoch nicht weiter schlimm, da die Qualität mit Hilfe des Bio-Zertifikats ebenfalls nachgewiesen wird.

Die Inhaltsstoffe des Cantura CBD Öls macht schnell deutlich, von welch hoher Qualität hier die Rede ist. Es handelt sich um Bio Hanföl, in welches Bio Hanfextrakt gelöst wurde. Dadurch ist das Produkt auf natürliche Weise voll von Terpenen, CBD, Flavonoiden und Mineralien. THC ist nur mit 0,05 Prozent in den Produkten vertreten, wie wir feststellen konnten.

Infos zum Geschmack

Geschmacklich gesehen konnten wir bei Cantura die wohl stärksten Unterschiede zwischen den CBD Ölen feststellen. Das Cantura Bio CBD Öl Raw hat sich als sehr intensiv im Aroma bemerkbar gemacht und sogar ein kraftzig-scharfes Gefühl im Rachen hinterlassen. Dementsprechend konnten wir auch einen Nachgeschmack mit stärkerer Hanfnuance ausmachen. Der Geschmack wird bei dem Öl jedoch dadurch kompensiert, dass mehr Inhaltsstoffe vorhanden sind. Das Rohöl wurde nämlich weniger Filtrationen unterzogen und ist damit natürlicher, sowie reicher an Hanfwirkstoffen – und kann den Entourage-Effekt besser darbieten.

Das Vollspektrum CBD-Öl herkömmlicher Art von Cantura haben wir ebenfalls ausprobiert: Dieses schmeckt deutlich angenehmer und milder, sodass es mit den anderen, von uns getesteten Produkten mithalten kann. Das Öl wurde mehreren Filterungen unterzogen und ist deshalb auch klarer in seiner Farbe und etwas flüssiger. Beide Öle haben mit ihrer Wirkungsweise punkten können – für welches Öl von Thankyoujane man sich letztendlich entscheidet, ist Geschmackssache.

Kundenbewertungen & Service

Zu den Services des Unternehmens gehört kostenfreier Versand ab 30 Euro Bestellwert, was uns natürlich gefreut hat. Der Kundenservice ist jedoch auch eine sehr gute Bewertung wert, wie wir finden: Cantura Organics ist per E-Mail oder auch telefonisch zu erreichen. Letzteres funktioniert werktags von zehn bis 17 Uhr, sodass sich Kunden einer guten Erreichbarkeit erfreuen können. Die Mitarbeiter waren in unserem Test freundlich und versiert, ohne verkaufsfördernd herüberzukommen – was wir ebenfalls sehr begrüßt haben.

Kommen wir doch einmal zu den Bewertungen zu dem Cantura CBD Öl: Thankyoujane hat in den letzten 12 Monaten über Trusted Shops mehr als 270 Kundenbewertungen erhalten, von denen 92 Prozent fünf Sterne vergeben haben. Das zeigt uns nicht nur, wie seriös der Anbieter ist, sondern auch, dass Kunden von der Qualität überzeugt sind. Auf Trustpilot wurden bisher keine Rezensionen geschrieben.

Unser Fazit

Bei Thankyoujane kann man regelrecht spüren, dass viel Liebe und jahrelange Erfahrung in die CBD Öle fließen. Die Qualität ist sehr gut und der dazugehörige Preis vorteilhaft. Der schonende Anbau und die schonende, bewusste Verarbeitung sorgen für natürliche Erzeugnisse, die jedem zugute kommen. Hier steckt eine Menge Mühe dahinter, die sich nicht bestreiten lässt. Welches CBD-Öl von Cantura man wählt, ist maßgeblich an den eigenen Geschmack geheftet. Generell können wir jedoch beide CBD Öle empfehlen, da das Bio Rohöl trotz intensivem Geschmack dank der vielen Hanf-Inhaltsstoffe die verbesserte Wirksamkeit durch den Entourage-Effekt bietet. So oder so: Cantura Organics von Thankyoujane ist nur zu empfehlen.


  • Öl aus bewusstem Bio-Anbau
  • natürliche Inhaltssoffe
  • sehr gute Produktqualität
  • Geschmack des Bio Rohöls etwas intensiver

 

Platz 8 CBD Öl DM Test – Limucan

 

Der CBD Hersteller Limucan ist für 100 Prozent natürliche Produkte Made in Germany bekannt, die noch im letzten Jahr in der Drogeriekette dm zu finden waren. Obwohl die CBD Erzeugnisse des Unternehmens mit weniger als 0,2 Prozent THC unter der zulässigen Höchstgrenze liegen und damit vollkommen legal sind, hat sich die Drogerie letztendlich dazu entschieden, CBD Öl bei dm nicht mehr zu führen. Das finden viele Anwender schade – insbesondere, weil sich das Unternehmen sehr viel Mühe um seine Angebote macht. Nicht nur zur Kraft des Hanfs informiert der niederländische Hersteller, sondern er geht mit vorteilhaften Wirkstoffen gezielt auf das Wohlbefinden der Kunden ein. Die gute Nachricht – Die Limucan CBD Öle und Produkte werden natürlich weiterhin über den Webshop zu kaufen sein!

 

 

Limucan CBD Öl Test


Weshalb haben wir uns also für Limucan als einen unserer Favoriten entschieden? Limucan plädiert für rein natürliche Produkte aus schonender und bewusster Herstellung, die der Gesundheit mit Hilfe von Vitaminen, Mineralstoffen und ungesättigten Fettsäuren entgegen kommen sollen. Hanfsamenöl trifft hier auf Vollspektrum Hanfextrakte mit CBD, die von höchster Qualität zeugen. Doch nicht nur das CBD Öl dm Erzeugnis des Herstellers spricht an, sondern auch dessen weiteres Sortiment: Vom CBD Kaffee bis hin zu Liquids mit dem Hanfwirkstoff gibt es hier viele Besonderheiten zu sehen. Für uns ist es daher umso wichtiger, den etwas in Vergessenheit geratenen Hersteller und dessen Qualitätsanspruch ein wenig in den Vordergrund zu rücken.

Inhaltsstoffe, Herkunft, Analysen
0%
Geschmack
0%
Kundenbewertungen & Seriosität
0%
Gesamtfazit
0%

 

 

Die Qualität der CBD Öle

Das Erfreuliche zuerst: Der Hanf wird von Limucan regional und möglichst schonend angebaut, was allen zugute kommt. EU-zertifizierte Pflanzen werden ökologisch herangezüchtet – und zwar ganz ohne Schadstoffe oder eine sonderlich hohe THC-Konzentration. Nach der schonenden CO2-Extraktion verzichtet Limucan auf jegliche unnatürlichen Zutaten wie etwa synthetische Konservierungsmittel, um sichere und hochwertige Produkte anbieten zu können. Gleichwohl werden sowohl die Produktionsschritte, als auch fertigen Endprodukte Qualitätskontrollen unterzogen, um Verunreinigungen auszuschließen. Weil der Hersteller auf die volle Kraft der Hanfpflanze setzt, beinhalten die Produkte Terpene, Flavonoide und Cannabinoide – was für den berühmten Entourage-Effekt sorgt. Praktisch ist, dass die Öle auch diese Eigenschaften aufweisen:

  • Sie sind vegan
  • Frei von Lactose und Gluten
  • Bestehen zu 100% aus Hanf

Gleich fünf Zertifikate liegen zu jedem CBD Öl von Limucan vor, die die hohe Qualität nachweisen. Lediglich ein Bio-Qualitätssiegel kann das Unternehmen bisher nicht vorweisen, wie wir in Erfahrung gebracht haben.

Infos zum Geschmack

Das ehemalige CBD Öl von dm ähnelt in Farbe und Konsistenz Olivenöl und schmeckt mild. Es handelt sich auf jeden Fall um ein Öl mit leichter Schärfe, das aber weder im Mund noch im Rachen als unangenehm empfunden wird. Das leichte Hanfaroma würden wir im Mittelfeld unserer Favoriten ansetzen. Zum Vergleich: Im Gegensatz zu dem Öl von Nordic Oil schmeckt dieses Produkt intensiver und weniger nussig. Einen Nachgeschmack oder auch das Brennen im Hals nach dem Schlucken konnten wir hier nicht feststellen. Dank der angenehmen Konsistenz und des kaum merklichen Geruchs empfanden wir die Handhabung als sehr einfach, was bei der Einnahme natürlich ebenfalls eine große Rolle spielt. Die Einnahme selbst verlief dank der Pipette sehr einfach – das Dosieren selbst könnte simpler nicht sein. Wer möchte, kann die Tropfen direkt unter die Zunge geben und dort wirken lassen, oder mit Hilfe eines Stückchen Zuckers einnehmen. Damit könnte auch der Geschmack positiv beeinflusst werden.

Alles in allem lässt sich sagen: Nach unserem CBD Öl dm Test handelt es sich hierbei um einen guten Allrounder für alle, die kein zu intensives Hanfaroma schmecken möchten, aber sich dennoch nach einem natürlichen Geschmack sehnen. Daher eignet sich das flüssige Gold durchaus auch für Anfänger gut. Wichtig: Erhältlich sind die Öle mit fünf oder zehn Prozent CBD-Gehalt, was für die meisten Anwender wohl ausreichend ist. Damit jedoch auch im Falle starker Beschwerden etwas Passendes bereitsteht, sollte Limucan das Sortiment um höhere Konzentrationen erweitern.

Kundenbewertungen & Service

Weil dm und Rossmann CBD Produkte aus ihrem Sortiment genommen haben, hat sich unserem Limucan  Test nach der Hersteller direkt um den Ausbau des eigenen Online-Shops gekümmert. So ist das CBD Öl von Limucan nicht nur in der Apotheke zu haben, sondern auch online ganz bequem bestellbar. Gezahlt werden kann per Vorkasse und Sofortüberweisung, auf Rechnung oder mit Hilfe des Ratenkaufs, bis 16 Uhr eingegangene Bestellungen werden noch am selben Tag versandt. Sehr vorteilhaft: Ab einem Bestellwert von nur 29 Euro verschickt das Unternehmen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. In andere Länder ist dies erst ab einem Warenwert von 80 Euro der Fall. Ansonsten können diese Versandkosten zustande kommen:

  • 4,90€ innerhalb Deutschlands
  • 9,90€ innerhalb dem Rest der EU

Die Lieferzeit selbst beträgt bis zu drei Tage in Deutschland, außerhalb etwa sieben Tage oder auch länger. Wochenenden oder Feiertage werden dabei natürlich nicht mit berücksichtigt. Was man zum Service noch wissen muss: Nach unserem CBD Öl dm Test ist das Unternehmen telefonisch und per E-Mail erreichbar – und das werktags fast immer von 8:30 bis 16:30 Uhr. Weder auf Trusted Shops, noch Trustpilot sind bisher Kundenbewertungen zum Anbieter eingegangen – jedoch stehen im Online-Store Erfahrungsberichte anderer Nutzer zur Verfügung, die die Produkte loben.

Unser Fazit

Limucan ist aus unserer Sicht rundum empfehlenswert. Das ist den rein natürlichen Inhaltsstoffen der CBD Öle zuzuschreiben, aber auch der hohen Qualität der Produkte durch Schad- und Zusatzstoff-Freiheit. Das Unternehmen gibt sich viel Mühe, den höchsten Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden und setzt auf nachweisbare Wertigkeit. Erfreulich ist es, dass die Analysenzertifikate zu dem CBD Öl von Limucan im Online-Shop transparent eingesehen werden können. Weil hier auch andere interessante CBD Produkte wie Kaffe und Co. erhältlich sind, ermöglicht der Hersteller das ganzheitliche Shoppingerlebnis für alle, die eben nicht nur auf der Suche nach Standards sind – und das begeistert uns sehr. Nach unserem CBD Öl dm Test müssen Nutzer und Fans der Produkte also keinerlei Abstriche machen – das Shoppen online ist mit ebenso vielen Vorteilen verbunden und kann sogar mehr Spaß bereiten, als der Einkauf in der Drogerie.


  • CBD Öl aus rein natürlichen Zutaten
  • ökologischer Anbau in Deutschland
  • fünf Analysenzertifikate vorhanden
  • leichte Schärfe vorhanden

 

 

Unser Standard zum CBD Öl Test

Bevor wir auf unsere sieben Favoriten eingehen, möchten wir eines klarstellen: Alle Öle mit CBD wurden von uns umfassend ausprobiert, über einen längeren Zeitraum hinweg genutzt und zum größten Teil selbst erworben. Es handelt sich hierbei nicht um einen Vergleich aus reiner Recherche – denn dieser nützt niemandem etwas. Wir haben die Produkte rundum auf ihre Eigenschaften hin getestet und uns dazu Notizen gemacht. Weil wir unser Wohlbefinden verbessern, aber auch leichtere Beschwerden wie Einschlafprobleme verringern wollten, haben wir dieselben Ansprüche an die CBD Öle gestellt, wie andere Kunden auch. Schon rund 30 verschiedene CBD Öle haben es in unsere Hände geschafft, sodass wir wissen, wodurch sich die besten Produkte auszeichnen. Auch geschmackliche Unterschiede können wir dadurch mittlerweile sehr gut beschreiben.

Nach diesen Testkriterien haben wir ausgewählt

Wenn es um CBD Öl geht, hat wahrscheinlich jeder Anwender andere Wünsche und Anforderungen an das Produkt. Wir haben daher alle wichtigen Testkriterien in unseren CBD Öl Test mit aufgenommen und alle Produkte bezüglich der Punkte beurteilt. Nur so lässt sich ein  wirklich klarer Testsieger ausmachen, der die Faktoren zu unserer Zufriedenheit erfüllen kann. Obwohl nicht alle Auswahlkriterien dieselbe Gewichtung mitbringen, werden wir nachfolgend möglichst genau auf sie eingehen. Priorität hatten für uns dabei die Wirkung der Öle, deren Inhaltsstoffe und auch die Seriosität des Herstellers. Allgemein gilt jedoch: Da jeder Nutzer persönliche Präferenzen hat und möglicherweise andere Testkriterien bedeutsamer findet, listen wir unsere Urteile genau auf. So kann man sich selbst ein Bild der Favoriten machen, wenn man besondere Eigenschaften bevorzugt oder nach etwas Bestimmtem sucht.

Selbst das wohlschmeckendste Öl mit angenehmer Wirkung kann sich als Fehlkauf entpuppen, wenn es voller Zusatz- und Schadstoffe ist oder der THC-Gehalt höher als 0,2 Prozent liegt und das Produkt damit illegal macht. Daher haben wir bei allen CBD Ölen zuerst geprüft, wie seriös der dahintersteckende Hersteller ist, wie transparent er die Inhaltsstoffe der Produkte nachweist und welche zugehörigen Gütesiegel vorliegen. In dieser Testkategorie gehen wir also auf diese Merkmale ein:

  • Laboranalysen: Analysenberichte sind für den Hersteller mit Kosten verbunden, weisen die Qualität des CBD Öls aber transparent nach. Erfreulich ist, dass mittlerweile nahezu alle Unternehmen auf Laboranalysenzertifikate setzen und diese auch im Webshop veranschaulichen.
  • Gütesiegel & Zertifikate: Wichtig war für uns auch, inwieweit das CBD Öl mit einem Gütesiegel versehen wurde. Vorteilhaft ist beispielsweise eine Bio-Zertifizierung, die die Pestizid- und Schadstofffreie Aufzucht des Nutzhanfs belegt.
  • THC- und CBD-Gehalt: Maßgeblich für die Qualität des Produkts ist der CBD-Gehalt und in welcher Form der Wirkstoff vorliegt. Als Vollspektrum Extrakt beispielsweise kann CBD mit Terpenen wechselwirken, um den Entourage-Effekt und eine damit bessere Wirksamkeit zu erzielen. Isoliertes CBD zeigt diesen Effekt nicht. Ebenfalls bedeutsam: Wie konzentriert THC im Produkt enthalten ist – denn hierbei handelt es sich um den psychoaktiven Wirkstoff der Hanfpflanze, der in Deutschland maximal 0,2% des Produktinhalts betragen darf.
  • Natürlichkeit: Wir sind absolut davon überzeugt, dass rein natürliche CBD Öle die beste Qualität mitbringen. Daher haben wir auch darauf geachtet, ob es sich bei den Ölen um 100% Pestizid- und Schadstofffreie Produkte ohne unnötige Zusatzstoffe handelt. Denn: Hanf ist nicht sehr anfällig für Schädlinge und benötigt daher eigentlich keine Pestizide, um gut heranzuwachsen.
  • Informationen zur Herkunft & Aufzucht des Hanfs: Bestenfalls handelt es sich um ein CBD Öl, das aus EU-zertifiziertem Nutzhanf in Deutschland, Österreich oder der Schweiz hergestellt wurde. Die Aufzucht sollte möglichst im Sinne von Bio-Erzeugnissen erfolgt sein, um Schadstofffreiheit zu bieten. Je näher der Hersteller an diese Anforderungen herankommt und dies transparent offenlegt, desto besser.

Mit am wichtigsten war für uns, welche Wirkung die Erzeugnisse zeigen konnten. Vorab sei gesagt: Unsere sieben Favoriten zeichnen sich allesamt durch eine potente und spürbare Wirkungsweise aus. Hierbei handelt es sich nämlich in unseren Augen um ein Kriterium, das die Öle überzeugend erfüllen können müssen, um es überhaupt in unsere Top-Liste zu schaffen. Hat sich gar keine Wirkung gezeigt, mussten wir das Produkt leider direkt von der Liste in Frage kommender Varianten streichen – denn in dem Fall ist es die Anschaffungskosten in der Regel nicht wert. Grundlegend lässt sich auch sagen, dass die Vollspektrum Öle besser punkten konnten. Wie erwartet, machte sich hier nämlich der Entourage-Effekt mit einer schnelleren und deutlicheren Steigerung des Wohlbefindens bemerkbar.

Umgekehrt heißt das aber nicht, dass CBD Öle, die es nicht unter unsere Favoriten geschafft haben, gar keine Wirkung bieten. Denn: Hierbei handelt es sich um persönliche Erfahrungen. Jeder Mensch reagiert anders auf die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe, sodass andere Produkte vielleicht sogar besser vertragen und aufgenommen werden. In diesem Zuge möchten wir auch erwähnen: Wir haben bei der Anwendung unserer Favoriten keinerlei Nebenwirkungen verspürt.

Wir haben auch genau unter die Lupe genommen, wie leicht das CBD-Öl zu dosieren ist und welche Rolle die Verpackung dabei spielt. In UV-Schutz Fläschchen verpackte CBD Öle sind hier klar im Vorteil, wenn es um eine gute Bewertung geht. Doch wichtiger war uns im CBD Öl Test, durch welchen Geschmack sich die Produkte auszeichnen. Je angenehmer dieser ausfiel, desto besser haben wir das Öl eingestuft. Schließlich können sich empfindlichere Nutzer mit einem stark-bitteren Hanfgeschmack auf Dauer oftmals nur schwer abfinden.

Wichtig ist unter anderem auch, in welchen weiteren CBD-Konzentrationen die Öle erhältlich sind. Im Grunde handelt es sich hierbei nämlich um die Option, bei einer regelmäßigen Nutzung mit stärkeren Beschwerden auf stärker dosierte CBD Öle derselben Art zurückzugreifen, wenn es erforderlich wird. Nicht alle Anbieter bieten diese Möglichkeit, sodass auf andere Unternehmen und deren CBD Öl umgestiegen werden muss. Im CBD Öl Test stellte sich uns auch die Frage, ob die verfügbaren Öle an die CBD-Konzentration von CBD Pasten herankommen konnten.

Ein für die meisten Anwender äußerst bedeutsamer Punkt ist der Preis des CBD Öls im Verhältnis zu dessen Qualität und Wirkung. Daher haben wir in unserem CBD Öl Test auch auf diesen Faktor viel Wert gelegt, um ausgiebig berichten und die besten Optionen am Markt präsentieren zu können. In dieser Hinsicht hat für uns auch eine Rolle gespielt, ob das jeweilige Produkt im Bundle günstiger erworben werden kann und wie hoch die Versandkosten dazu ausfallen. Bietet der jeweilige Hersteller häufig Rabatte und Gutscheinaktionen an, spricht dies ebenfalls für das CBD Öl.

Obwohl der Kundenservice der jeweiligen Marke nicht ganz so viel Einfluss auf unsere Bewertung hat, macht er beim Kaufprozess trotzdem einen großen Teil der Kundenzufriedenheit aus. Wir haben uns auf verschiedenen Wegen an die Hersteller gewandt und uns Notizen dazu gemacht, wie transparent, professionell und freundlich darauf reagiert wurde. Schlecht hat hier keines der Unternehmen abgeschnitten, wie wir schon an dieser Stelle deutlich machen können.

Auch ist der Kundenservice nach dem Kauf von Bedeutung – etwa, wenn eine Retour ansteht oder Kunden Fragen zum erworbenen Produkt haben. Deshalb haben wir die Mitarbeiter auch in dieser Hinsicht geprüft.

Vor dem CBD Kauf ist nach dem CBD Kauf – so unsere Devise. Nicht nur das CBD Öl an sich sollte sich durch eine stimmige Qualität auszeichnen, sondern auch der Vorgang bei der Bestellung. Wie übersichtlich wurde etwa der Online-Shop gestaltet und wie einfach ist es, das CBD Öl hier zu finden? Wie schnell und einfach kann man den Kaufvorgang hinter sich bringen – und sind auch Gastbestellungen ohne Registrierung möglich? Wichtig, aber nicht ausschlaggebend für die CBD Öl Bewertung war uns auch die Verfügbarkeit verschiedener Zahlungswege – denn nicht immer hat man Lust und Zeit, den Eingang der Überweisung bei Zahlungen per Vorkasse und damit einhergehende, spätere Lieferungen abzuwarten. Selbstredend ist es auch von Bedeutung, in welche Länder das Produkt geliefert werden kann und mit welcher Lieferzeit in etwa zu rechnen ist.

Aufschluss über die Produktqualität und Wirksamkeit geben nicht nur eigene Erfahrungen, sondern auch Bewertungen anderer Kunden. Daher haben wir uns Erfahrungsberichte und Rezensionen auf Käuferschutz-Plattformen, der Webseite des Unternehmens und auch in den sozialen Medien angesehen. Je besser das allgemeine Feedback der Kunden ausfiel, desto eher haben wir uns ein Plus in unsere Notizen zum jeweiligen CBD Öl gemacht.