Wer sein Wohlbefinden verbessern möchte, setzt heute sehr oft auf CBD Produkte aus Hanf. Diese können Schmerzen lindern, die Stimmung heben und sogar das Immunsystem unterstützen. Doch auf welchen Hersteller greift man zurück, wenn man CBD online bestellen möchte? Die Fülle an Unternehmen macht es nicht gerade leicht, auf Anhieb das Richtige zu finden. Aus diesem Grund sehen wir uns die einzelnen Anbieter genauer an und verraten, welche Vor- und Nachteile von diesen zu erwarten sind. Auch mit dem beliebten Unternehmen Purefy haben wir bereits eigene Erfahrungen gemacht, die wir nachfolgend teilen möchten.

 

Das Wichtigste zu PUREFY in Kürze
  • EU Bio Siegel für die Produkte vorhanden
  • Hanf aus der Schweiz stammend
  • Partnerschaft mit PlantMyTree: Mit jedem Produkt wird eine Klimaschutz-Spende durchgeführt
  • Neben CBD Ölen auch Schlaftropfen verfügbar
  • Viele Zahlungsmethoden verfügbar
  • Die Öle von Purefy sind zur Pflege der Mundschleimhaut gedacht und nicht zum Verzehr gedacht*

 

Wer ist Purefy eigentlich? Mehr zum Unternehmen

Das Team hinter Purefy hat sich nach eigenen Angaben jahrelang mit Naturheilkunde beschäftigt und diese leidenschaftlich verfolgt – aus dieser Passion heraus entstand auch das Interesse an CBD und seinen positiven Wirkungsweisen. So kam es, dass 2019 die eigene Marke auf die Beine gestellt wurde. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, pure CBD Produkte anzubieten, die Stress und Leistungsdruck für zumindest einen Moment aus dem Weg räumen – damit das eigene Wohlbefinden verbessert werden kann. Purefy möchte hochwertige Bio CBD Produkte bereithalten, die sich als wirklich hilfreich erweisen – dabei achtet der Hersteller auch darauf, keine utopischen Versprechen zu machen oder die Wirkung des Hanfwirkstoffs übermäßig stark zu preisen. Das Unternehmen legt besonders viel Wert auf Nachhaltigkeit und einen biologischen Anbau, der für die Reinheit des Endergebnisses sorgt – deshalb werden die Produkte emissionsfrei geliefert und die Produkte kontrolliert biologisch herangezüchtet.

Purefy Test

Einige Eckdaten zum Hersteller

Es handelt sich hierbei um die Purefy GmbH, die ihren Sitz im deutschen Mainz hat und von zwei Geschäftsführern organisiert wird. Das Unternehmen ist Mitglied der Initiative Fairness im Handel und hält darüber hinaus eine Partnerschaft mit PlantMyTree aufrecht, um die Wiederaufforstung von Wäldern zu unterstützen. Bio-Siegel belegen den Bio-Anbau der Hanfpflanzen in der Schweiz – zu jeder Produktcharge gibt es TÜV-Laborberichte einzusehen.

 

Unser erster Eindruck zum Purefy Online-Shop – Erfahrungen mit dem Hersteller

Schon auf den ersten Blick macht der virtuelle Store von Purefy einen sehr guten Eindruck, wie wir finden. Hier stehen nicht nur Bio-Zertifikate zu den Produkten zur Verfügung, sondern auch die Analysenzertifikate sind transparent einsehbar. Außerdem handelt es sich um aktuelle Zertifikate, da diese zu jeder Charge bereitgestellt werden – dem Kunden wird also der Inhalt der Produkte wirklich leicht einsehbar vorgelegt. Das Unternehmen hat sich generell der Transparenz verschrieben, was man auch deutlich an der Aufmachung des Shops selbst merkt: Die Produkte sind leicht einzusehen und alle wichtigen Angaben können im Handumdrehen gefunden werden. Die Webseite verspricht also auf den ersten Blick besonders viel – weshalb wir auch von den CBD Produkten des Unternehmens einiges erwarten. Doch wie gut konnten Letztere uns überzeugen?

 

Unser Purefy CBD Öl Test – diese Erfahrungen sind nennenswert

Vier verschiedene CBD Öle bietet Purefy bisher an – dabei handelt es sich bei einem um Schlaftropfen für eine ruhigere Nacht mit besserer Schlafqualität. Wir haben uns mit den Produkten vertraut gemacht und sogar das 5% CBD Öl ausprobiert. Was uns dabei ins Auge gefallen ist und welche Eckdaten der Produkte man unbedingt kennen sollte, möchten wir an dieser Stelle verraten.

 

  • Bio Hanföl mit CBD 5% Vollspektrum: Das Besondere an diesem Vollspektrum Öl ist, dass es mit herkömmlichem Hanfgeschmack oder mit Orangen-Aroma erworben werden kann. In beiden Fläschchen mit 10ml Flüssigkeit sind etwa 280 Tropfen enthalten – wobei in jedem Tropfen etwa 1,7mg CBD stecken dürften. Diese wichtigen Angaben machen das Dosieren natürlich sehr leicht. Enthalten ist neben Bio-Hanfsamenöl auch das Bio-Hanfextrakt mit weniger als 0,03 Prozent THC, sodass man deutlich unter der zulässigen Höchstmenge des Inhaltsstoffs liegt. Abgerundet wird das Ganze durch natürliches Orangenextrakt, sofern man die Alternative wählt. Da es sich um ein Vollspektrum-Extrakt in Hanfsamenöl handelt, ist nicht nur von einer sehr guten Wirkung auszugehen, sondern auch von nützlichen Inhaltsstoffen wie Vitamin E und Antioxidantien. Das Produkt kann also dem Wohlbefinden in mehreren Eigenschaften unter die Arme greifen.
  • Bio Hanföl mit CBD 10% Vollspektrum: Diese Variante ist bestens geeignet, wenn die Beschwerden nicht ganz so mild verlaufen und ein intensiver dosiertes Produkt hermuss. Das Bio Hanföl mit 10% CBD von Purefy bringt 3,6mg Cannabidiol pro Tropfen auf die Waage und kann entsprechend nach Bedarf dosiert werden. THC ist hier nicht enthalten, sodass auch Sportler auf das Produkt zurückgreifen können. Dafür sind umso mehr wertvolle Terpene und anderen Hanfwirkstoffe im Produkt zu finden, die zur synergetischen Wirkungsweise verhelfen. Die Extrakte werden durch die CO2-Methode schonend gewonnen, sodass die Inhaltsstoffe der Hanfpflanze bestmöglich zunutze gemacht werden können. Auch hier handelt es sich um Bio-Hanfsamenöl als Trägerstoff, wie unser Purefy Test zeigt.
  • Bio CBD Öl 15% Vollspektrum: Das am höchsten dosierte Produkt ist das 15-prozentige CBD Öl des Unternehmens mit vollem Spektrum an Hanfwirkstoffen und so gut wie keinem THC. Pro Tropfen stehen hier 5mg Cannabidiol zur Verfügung, sodass das Dosieren auch bei intensiven oder chronischen Beschwerden leicht fallen dürfte. Die 1.500mg CBD in der Flasche wurden schonend extrahiert und können aufgrund der synergetischen Wirkungsweise besonders gut zum Einsatz kommen. Auch hier ist das BIO-Hanfsamenöl als Trägerflüssigkeit als sehr positiv zu vermerken.
  • NOX Schlaftropfen mit Melatonin: Auch hierbei handelt es sich um ein natürliches Vollspektrum Öl der Marke, das alle wichtigen Inhaltsstoffe der Hanfpflanze bietet. Neben dem Bio-Hanfsamenöl und -Extrakt steht hier Melatonin zur Verfügung – dabei bringen sieben Tropfen des Hanfsamenöls 1mg Melatonin auf die Waage. In sieben Tropfen des Öls sind 12mg Cannabidiol enthalten.

 

Purefy Bio CBD-Öl 5% Test

Purefy CBD Hanföl Öl 5 Prozent

Purefy CBD Hanföl Öl 5 Prozent Test

 

✔️ Wir haben den Test gemacht und können behaupten: Das Bio Hanföl mit CBD 5% schmeckt sehr mild – und das, obwohl es sich um ein Vollspektrum Produkt handelt. Der typisch hanfartige Geschmack ist nur leicht zu vermerken, also definitiv kein kratziger Geschmack, was die Einnahme auch für unerfahrene Nutzer vereinfachen dürfte. Alles Wichtige steht auf der Verpackung mit drauf, die Konsistenz selbst ist angenehm flüssig und das Öl nicht zu intensiv. Einen Nachgeschmack konnten wir nicht feststellen, was sehr zufriedenstellend ist.

purefy-cbd-oel

 

Geschmack
0%
Anwendung
0%
Inhaltsstoffe
0%
Preis-Leistung
0%
Gesamtfazit
0%

 

Purefy Bio CBD-Öl 10% Test

Purefy CBD Hanföl 10 Prozent

Purefy CBD Hanföl 10 Prozent Test

 

✔️ Auch beim 10% CBD Bio Hanföl von Purefy konnten wir keinen aufdringlichen und kratzigen Geschmack feststellen. Wirklich sehr angenehm mit einer leicht nussigen Note. Der Geschmack von den 5% und 10% Ölen unterscheidet sich quasi gar nicht. Wie immer können wir bei Herstellern nur nach unseren Erfahrungen gehen, was Geschmack und Inhaltsstoffe angeht. Hier können wir aber definitiv sagen, dass Purefy hier klar punkten kann!

Purefy CBD Öl Erfahrungen 10 Prozent

 

Geschmack
0%
Anwendung
0%
Inhaltsstoffe
0%
Preis-Leistung
0%
Gesamtfazit
0%

 

Kurzes Zwischenfazit zu den CBD Ölen von Purefy:

  • Rein natürliche Inhaltsstoffe biologischen Anbaus – sehr gute Qualität
  • Alle wichtigen Details werden angegeben
  • Aktuelle Analysenzertifikate verfügbar
  • Alternative Geschmacksrichtung zu haben

 

Die Shopservices von Purefy unter der Lupe

Selbst die besten Produktqualität allein reicht nicht immer aus, um ein gutes Einkaufserlebnis zu schaffen und Kundenzufriedenheit zu erzeugen. Daher sehen wir uns nach dem Portfolio selbst auch die Shopservices genauer an – angefangen mit dem Kundensupport. Bei Purefy lässt sich sagen: Der Kundendienst ist auf mehreren Wegen erreichbar – und lässt sich nahezu jederzeit kontaktieren, um Anliegen zu klären. So gibt es beispielsweise einen Live-Chat – diesen konnten wir zwar nicht erreichen, jedoch haben wir uns auch außerhalb üblicher Bürozeiten darüber an die Mitarbeiter gewandt. Positiv vermerken lässt sich jedoch, dass der Support sehr freundlich und zuvorkommend agiert, was uns besonders wichtig ist. Schließlich möchte man sich beim CBD Shoppen gut aufgehoben fühlen – insbesondere, wenn man selbst noch zu den Einsteigern gehört.

 

Positiv ist uns ebenfalls ins Auge gefallen, dass das Unternehmen alle wichtigen Informationen preisgibt. Dies ist im Bezug auf das Thema CBD und die eigene Gesundheit der Fall, aber auch in Bezug auf die eigenen Werte rund um Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Transparenz. In allen Bereichen macht der Hersteller unserer Ansicht nach einen sehr guten Eindruck.

 

  • Telefon: 06131 6245730
  • E-Mail: info@purefy.de

 

Erreichen lässt sich der Kundendienst übrigens auch via Kontaktformular auf der Webseite, was praktisch ist. Lediglich Telefonnummer und E-Mail Adresse sind auf der Webseite etwas schwerer zu finden – nämlich nur im Impressum. Dennoch sind es die vielen Kontaktmöglichkeiten, die hier einen wesentlichen Vorteil darstellen.

 

Auch in Sachen Versandinformationen zeigt sich das Unternehmen sehr erfrischend transparent: Ab einem Bestellwert von 50 Euro oder mehr erfreuen sich deutsche Kunden an kostenfreien Lieferungen. Liegt der Bestellwert darunter, entstehen drei Euro Kosten. Für Österreicher gilt kein kostenfreier Versand: 6,90 Euro kostet die Lieferung bei einem Bestellwert von unter 50 Euro. Liegt der Wert darüber, reduzieren sich die Kosten auf 3,90 Euro. Hintergrund ist der, dass das Unternehmen selbst elf Euro für den Transport zahlen muss, sodass Kunden hier eigentlich noch preiswert davonkommen.

Erfahrungsberichte & Bewertungen zum Unternehmen

Auf Trustpilot konnten wir bisher keine Bewertungen von bisherigen Kunden zu Purefy vernehmen. Dafür finden sich auf der Plattform Trusted Shops umso mehr Rezensionen zum Hersteller wieder, die die Meinung der Nutzer gut darstellen und zeigen: Begeisterung ist bei allen Kunden zu spüren. So wird die Qualität der Produkte positiv bewertet, aber auch die Verpackung, schnelle Lieferung und der gute Service – das unterstreicht auch unseren Eindruck von dem Hersteller. Schon seit Mai 2020 ist das Unternehmen von Trusted Shops zertifiziert – bisher haben knapp 130 Kunden (Stand Januar 2021) ihre Meinung zu Purefy über die Plattform abgegeben. Davon wurde der größte Teil mit fünf von fünf Sternen vermerkt, wenige mit vier von fünf Sternen.

Purefy Trusted Shops Bewertungen

Purefy Gutscheine & Rabattcodes – hier halten wir sie bereit

Zunächst einmal sei gesagt, dass bei Purefy allein schon die Newsletteranmeldung für Ersparnisse sorgen kann. Zwar ist das Preis-Leistungs-Verhältnis bereits ansehnlich, jedoch kann es nicht schaden, den ein oder anderen Euro extra zu sparen. Wer sich zum Newsletter anmeldet, bekommt einen Purefy Gutschein für zehn Prozent Rabatt zur nächsten Bestellung übersandt, was bei einem größeren Einkauf dem Budget sehr gut zugute kommt. Ansonsten gibt es noch diese aktuellen Purefy Rabattcodes zu entdecken, die von uns geprüft wurden und absolut funktionstüchtig sind:

 

Exklusiv: 20% Rabatt auf alle Purefy Produkte! Gutscheincode: CBDKAUFEN20

 

Purefy bietet immer wieder Rabatte und Aktionen an, die auch Stammkunden zur ein oder anderen Ersparnis verhelfen. So fällt das CBD Öl Kaufen auf Dauer finanziell weniger ins Gewicht, sodass sich die eigene Gesundheit natürlich und kostengünstig unterstützen lässt – bei bester Qualität natürlich.

Unser Fazit zu Purefy: Hochwertig, entgegenkommend und empfehlenswert

Was gibt es also abschließend zu dem Unternehmen Purefy zu sagen? Obwohl dieses erst 2019 auf die Beine gestellt und Mitte 2020 von Trusted Shops zertifiziert wurde, hat es sich bereits einen Namen machen und zahlreiche Kunden begeistern können. Hier dreht sich alles rund um die bestmögliche Qualität und rein natürliche Inhaltsstoffe – was auch transparent nachgewiesen wird. Das Unternehmen kümmert sich um Nachhaltigkeit und schreibt auch Service groß – sodass Kunden hier einer ganzen Menge Vorteile begegnen. Wir sind vom Unternehmen begeistert und zählen es schon jetzt mit zu den besten CBD Anbietern der Branche. Warum? Weil diese Transparenz und Qualität zu solch guten Preisen nicht oft zu finden ist. Dass das Sortiment noch ein wenig ausbaufähig ausfällt, kann man deshalb durchaus in Kauf nehmen. Wir sind uns sicher, dass der Hersteller  schon jetzt mit an der Spitze des Marktes steht.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.