PUA Test und Erfahrungen – wichtiges ĂŒber MyPua

Wer sich wegen der vielen Vorteile rund um das eigene Wohlbefinden CBD Produkten anvertrauen möchte, kann auf mehr als nur eine Reihe verschiedener Hersteller und Produktarten treffen. Damit unter der kaum ĂŒberschaubaren Menge aber auch das Richtige gewĂ€hlt wird, möchten wir unsere eigenen Erfahrungen mit den Marken und Erzeugnissen teilen. So auch rund um das Unternehmen PUA: Der in der Schweiz ansĂ€ssige Hersteller macht sich durch Vorteile bemerkbar, wie wir vorab verdeutlichen können. Welche das sind und fĂŒr wen sich das Produktrepertoire der Marke eignet, verraten wir hier im Detail.

Mypua Test und Erfahrungsbericht

 

Das Wichtigste zu MYPUA in KĂŒrze
  • Unternehmen aus dem Schweizer Wollerau
  • Gratis Lieferungen ab einem Bestellwert von 80 Euro
  • Auf Instagram und Facebook vertreten
  • Volles Wirkstoffspektrum der Hanfpflanze aus schonender Extraktion
  • Rein natĂŒrliche Produkte ohne Zusatzstoffe
  • CBD Öle von bis zu 30% Cannabidiol-StĂ€rke vorhanden
  • Auch Produkte fĂŒr Vierbeiner im Programm

Wer steckt eigentlich hinter PUA aus der Schweiz?

Es handelt sich hierbei um ein Unternehmen aus dem Schweizer Wollerau – die PUA Innovations GmbH. Sie steht am Markt fĂŒr erstklassige CBD Erzeugnisse, die dem eigenen Wohlbefinden auf die SprĂŒnge helfen sollen – und dabei auf unnötige Zusatzstoffe, Konservierungsmittel, Schadstoffe und UnnatĂŒrliches verzichten. Die tiefe Verbundenheit des Labels zur Natur sorgt dafĂŒr, dass hier ein holistischer Ansatz zur Erhaltung und StĂ€rkung der eigenen Gesundheit geboten wird. Möglichst viele Menschen sollen durch PUA Zugang zu den positiven Wirkungsweisen des Pflanzenwirkstoffs CBD erhalten. Durch dieses Unternehmen soll der Mensch nicht nur mit der Natur verbunden werden, sondern auch ein besseres Miteinander entstehen.

 

FĂŒr dieses Unternehmen ist es von Bedeutung, dass die Hanfwirkstoffe in ihrer Gesamtheit völlig unbehandelt dargeboten werden können. Weder Zusatzstoffe sollen eingefĂŒgt werden, noch Terpene nachtrĂ€glich beigemischt. Bio-QualitĂ€t trifft hier auf rein natĂŒrlichen Geschmack und Geruch – sodass die Erzeugnisse höchsten AnsprĂŒchen gerecht werden können. Das Unternehmen lĂ€sst unter anderem auch Untersuchungen von unabhĂ€ngigen Laboren durchfĂŒhren, um die versprochene QualitĂ€t sicherzustellen.

Ein paar Worte zum Online-Angebot des Unternehmens: Bei PUA können CBD Anwender nicht nur passende Produkte fĂŒr ein besseres Wohlbefinden einkaufen, sondern auch mehr zum Thema Cannabidiol durch den Blog der Marke erfahren. Auch ein ĂŒppiger FAQ-Bereich mit hilfreichen Antworten zu den bedeutendsten Fragen und beitrĂ€ge auf den sozialen KanĂ€len der Marke laden dazu ein, sich vorab umfassender zu informieren. Auf diesem Wege lassen sich FehlkĂ€ufe und auch Nebenwirkungen bei der Anwendung der CBD Produkte besonders gut vermeiden, wie wir finden.

Welche CBD Produkte werden von PUA angeboten?

Das Produktspektrum von PUA wurde in kĂŒrzester Zeit besonders vielseitig auf die Beine gestellt, sodass es nahezu jeden Bedarf decken kann – und das, obwohl der Hersteller selbst noch nicht allzu lange am Markt tĂ€tig ist. Wer CBD Vollspektrum Öle einkaufen möchte, kann hier auf StĂ€rken von bis zu 30% setzen – alternativ stehen aber auch CBD Aromaöle zur VerfĂŒgung. Diese wurden mit diversen Aromen angereichert, um einen angenehmeren Duft zu versprĂŒhen und sich geschmacklich als optimaler Begleiter zu erweisen. Wer möchte, kann hier aus diesen drei Aromen wĂ€hlen:

  • Zitrone
  • Vanille
  • Mandel

Neben diesen Produkten stehen auch CBD Öle fĂŒr Tiere bereit, sowie CBD BlĂŒten. Einige Produktkategorien lassen sich auch in Probiersets einkaufen, wenn das eigene Budget noch besser ausgenutzt werden soll. Wer einen genaueren Blick auf das Sortiment wirft, stellt schnell fest: Hier steht eine kundengerechte Auswahl im Vordergrund. Jeder soll das Passende fĂŒr sich oder sein Haustier finden können, sodass alle BedĂŒrfnisse perfekt abgedeckt werden. Lediglich an CBD Pflegeprodukten oder Hanflebensmitteln wie Hanftee oder Ähnlichem fehlt es noch, um ganzheitliches Einkaufen hier perfekt zu ermöglichen.

PUA CBD-Öl Vollspektrum im Test

Pua Vollspektrum CBD Öl TestZunĂ€chst einmal haben wir uns dem Vollspektrum CBD Öl von PUA gewidmet, welches in fĂŒnf verschiedenen Konzentrationen und jeweils 10ml Produkt bereitgestellt wird. Einsteiger können hier fĂŒnf- oder zehnprozentige Vollspektrum Öle auswĂ€hlen, wĂ€hrend sich als Allrounder das CBD-Öl mit 15% Vollspektrum Extrakt anwenden lĂ€sst. Bei intensiveren Leiden oder sehr erfahrenen Anwendern können die 20% oder 30% Alternativen zum Einsatz kommen. Was die Vollspektrum CBD Öle des Labels gemeinsam haben? Es handelt sich um 100 Prozent natĂŒrliche Inhaltsstoffe, die kaum bearbeitet wurden und so in ihrer natĂŒrlichen Form vorliegen.

FĂŒr die Herstellung der Hanfextrakte werden lediglich HanfblĂŒten verwendet. StĂ€ngel oder BlĂ€tter kommen nicht zum Einsatz, sodass nicht nur eine hohe QualitĂ€t geboten werden kann, sondern auch ein THC-Gehalt, der niedriger als 0,2 Prozent ist und hierzulande im zulĂ€ssigen Bereich liegt. Die verwendeten BlĂŒten werden von einem lokalen Bio-Bauer geliefert, sodass die Öle Bio-QualitĂ€t mitbringen. Ein Nachteil ist uns hier allerdings auch begegnet: So erwĂ€hnt der Hersteller nicht, um welches TrĂ€geröl es sich handelt. Zudem stehen keine Analysenzertifikate zum Download zur VerfĂŒgung, sodass sich Kunden hier noch keinen genaueren Eindruck verschaffen können. Geliefert werden die Öle in Glasflaschen und Bambus-Deckeln, sodass hier bestmöglich auf Plastik verzichtet und die Umwelt geschont wird.

 

Die Vorteile im Blick:

  • Umweltschonende Verpackung
  • Hochwertige Bio-QualitĂ€t der rein natĂŒrlichen Zutaten
  • Entourage-Effekt dank Vollspektrum Extrakt
  • In fĂŒnf verschiedenen StĂ€rken bis 30% erhĂ€ltlich

 

Welche Erfahrungen wir mit den PUA CBD-Öl Vollspektrum Produkten gemacht haben? Schon allein Farbe und Konsistenz haben fĂŒr uns deutlich gemacht, dass es sich hierbei um ein Vollspektrum Extrakt aus schonender Herstellung handelt. Die grĂŒnliche Farbe deutet darauf hin, dass alle Pflanzenwirkstoffe wie Phytocannabinoide enthalten sind – und vom Entourage-Effekt Gebrauch gemacht werden kann. Geschmacklich sollten sich Anwender daher auch auf ein intensiveres Aroma gefasst machen. Uns persönlich hat dieses nicht gestört, da wir den leicht nussigen Hanfgeschmack fĂŒr eine gute Wirkung gerne in Kauf nehmen.  FĂŒr sensible Anwender ist das intensive Aroma aber nicht unbedingt geeignet. Trotz des vollen Spektrums an Hanfwirkstoffen haben wir keinen Nachgeschmack oder Kratzen im Rachen vermerkt.

Der PUA CBD-Aromaöl Test

Pua Aromaöl TestNatĂŒrlich haben wir es uns nicht nehmen lassen, auch einen Blick auf die CBD-Aromaöle von PUA zu werfen. Wie bereits erwĂ€hnt, werden diese in den Aromen Vanille, Mandel und Zitrone geboten, sodass hier fĂŒr jeden Gaumen das Richtige dabei sein sollte. Die Produkte – nicht nur dieser Kategorie – sind GMP-zertifiziert. Was das bedeutet? Dass die Erzeugnisse nach Good-Manufacturing-Practise ganz ohne Schadstoffe kreiert werden – und deshalb besonders schonend und natĂŒrlich sind. Die Aromaöle werden ohne THC dargeboten – was bedeutet, dass dieses herausgefiltert wurde und es sich maximal um ein Breitspektrum Extrakt handelt. Das hilft unter anderem auch dabei, den Geschmack milder zu halten. Die Aromen wurden hier rein natĂŒrlicher Art hinzugefĂŒgt, sodass es sich hierbei immer noch um rein natĂŒrlich Zutaten ohne Schadstoffe handelt.

Geboten wird diese Produktkategorie aber nur in einer CBD-Konzentration von 10 Prozent, also 1.000mg Cannabidiol auf 10ml Produkt. Wer die Öle im Probierset kauft, bekommt sie um nahezu ein Drittel gĂŒnstiger und kann so mehr aus seiner Erstbestellung oder dem Vorratseinkauf machen.

 

Das sind die VorzĂŒge:

  • Verschiedene Aromen fĂŒr jeden Geschmack
  • Rein natĂŒrliche Zusammensetzung
  • Milderes Aroma fĂŒr den empfindlicheren Gaumen
  • Im Probierset wesentlich gĂŒnstiger erhĂ€ltlich

 

Wir haben auch das Aromaöl getestet und können sagen: Die Farbe steht schon auf den ersten Blick im deutlichen Unterschied zum Vollspektrum-Öl. Auch die Konsistenz ist etwas flĂŒssiger und lĂ€sst sich daher leichter schlucken. Wir haben die Variante Vanille getestet und können sagen: Schon allein der Duft des Öls erweist sich als sehr angenehm und wird viele Nutzer ansprechen. Der Geschmack selbst fĂ€llt so mild und angenehm aus, dass das Öl fĂŒr den empfindlichen Gaumen oder die alltĂ€gliche Anwendung rundum empfohlen werden kann. Auch hier haben wir keinerlei Nebenwirkungen verspĂŒrt, sodass empfindlichere Anwender bedenkenlos darauf zurĂŒckgreifen können.

PUA CBD Öle fĂŒr Tiere

Pua CBD-Öl fĂŒr Tiere im TestAuch der eigene Vierbeiner kann von CBD Ölen profitieren, wie sich am Markt durch Erfahrungsberichte von Tierhaltern schon vielfach bestĂ€tigen konnte. Der Hersteller bietet hier zwei verschiedene CBD Öle fĂŒr den Vierbeiner: Zum Einen mit Lachs-Aroma, zum Anderen mit Bacon-Geschmack. Beide Varianten sind in einer StĂ€rke von drei Prozent Cannabidiol erhĂ€ltlich und damit auch wirklich an die BedĂŒrfnisse von Tieren angepasst. Der Clou: Wer sich fĂŒr ein Probierpaket beider Varianten entscheidet, kann ebenfalls eine Menge Geld sparen.

Sowohl das Lachs-, als auch das Bacon-Aroma sind rein natĂŒrlicher Art und erleichtern die Vergabe der CBD Tropfen an das eigene Haustier. Da es sich um Vollspektrum Produkte handelt, können Tiere von der bestmöglichen Wirkungsweise profitieren. Hier ist allerdings Vorsicht fĂŒr Katzenbesitzer geboten: Da im Vollspektrum Extrakt auch Terpene enthalten sind, ist das Produkt nicht zwingend auch fĂŒr die Samtpfote geeignet: Diese können von der Katze nur schwer abgebaut werden und daher gesundheitlich schaden, wenn eine zu hohe Vergabe der CBD Tropfen erfolgt. Weil hier ansonsten ebenfalls mit Bio-QualitĂ€t gerechnet werden kann und es sich um eine rein natĂŒrliche Zusammensetzung aus schonender Gewinnung handelt, sind die Öle ansonsten jedoch sehr vorteilhaft.

 

Das sind die Vorteile:

  • Angenehmes Aroma fĂŒr die leichtere VerfĂŒtterung
  • Tropfen können auch auf Leckerlis gegeben werden
  • Rein natĂŒrliche Zutaten
  • Entourage-Effekt fĂŒr das bestmögliche Wohlbefinden

 

Das sind die Kundenmeinungen zu PUA CBD

Im Online-Shop der Marke zeigt sich: Kunden scheinen Ă€ußerst zufrieden mit der QualitĂ€t der PUA Produkte zu sein – aber auch von den Services des Online-Shops zeigen sich Kunden begeistert. Viele Anwender beschreiben sogar, dass es sich um sehr hochwertige Produkte handelt, die ihre Wirkung effektiv zeigen. Wir haben uns weiterhin umgesehen und konnten dabei feststellen, dass PUA leider noch nicht von Trusted Shops zertifiziert wurde – und hier auch noch keinerlei Bewertungen erhalten hat. Zudem stehen bei Trustpilot zu dem Unternehmen ebenfalls noch keine Kundenmeinungen zur VerfĂŒgung. Das ist jedoch nicht weiter schlimm, wenn man sich ĂŒber die sozialen KanĂ€le des Labels mit anderen Anwendern austauscht. Auch hier zeigt sich, dass Kunden eine hohe Meinung haben – und ihnen auch hier schnell weitergeholfen wird. Das unterstĂŒtzt auch unser gutes Bild von PUA aus der Schweiz.

Der Shopservice des Unternehmens im Blick

Wie eingangs erwĂ€hnt, ist der Versand ab einem Einkaufswert von 80 Euro kostenfrei. Wer seine Bestellung zurĂŒcksenden möchte, muss hierfĂŒr nichts zahlen, was ein großer Vorteil ist. Der Hersteller verschickt nur innerhalb Deutschlands und Österreichs, sodass Kunden aus anderen europĂ€ischen LĂ€ndern leider auf die PUA QualitĂ€t verzichten mĂŒssen. Liegt der Einkaufswert unter 80 Euro, werden ĂŒbrigens Versandkosten von 4,90 Euro fĂ€llig – und das sowohl fĂŒr deutsche, als auch österreichische Kunden. Die Lieferzeit betrĂ€gt nur einen bis drei Tage, sodass Anwender auch in dringenden FĂ€llen schnell auf ihre Produkte zurĂŒckgreifen können.

Möchte man den Kundenservice kontaktieren, ist dies leider nicht per Live-Chat möglich. Obwohl wir das sehr schade finden, ist dies fĂŒr ein junges Unternehmen nur allzu verstĂ€ndlich – und wird sich sicher bald Ă€ndern. Positiv ist dafĂŒr, dass Es einen FAQ-Bereich fĂŒr den Support vorab gibt, sowie eine E-Mail Adresse, an die man sich wenden kann. Der Support steht also nur per help@mypua.ch zur VerfĂŒgung. Positiv ist unter anderem, dass ein Blog mit allen wichtigen Infos zu CBD bereitsteht, der gerade Neueinsteigern wichtige Infos vor ihrer Bestellung liefern kann.

Mit welchem Preis-Leistungs-VerhÀltnis ist zu rechnen?

Was sich zu dem PUA Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis sagen lĂ€sst?  Die hohe QualitĂ€t der Produkte macht sich natĂŒrlich auch an den Preisen bemerkbar. So kostet ein 5% CBD Öl mit vollem Spektrum an Hanfwirkstoffen hier knapp 45 Euro, wĂ€hrend andere Hersteller circa 30 Euro dafĂŒr verlangen. Mit kleinen Aufpreisen mĂŒssen Kunden also durchaus rechnen. DafĂŒr gibt es in dem Online-Shop allerdings auch verschiedene Probierpakete, mit denen einiges gespart werden kann. Vor allem neue Kunden finden so eine Möglichkeit, das Beste aus ihrem Budget zu machen.

 

Wichtig zu wissen: PUA hĂ€lt auf den sozialen KanĂ€len und ĂŒber den Newsletter unter anderem Aktionen und Gewinnspiele ab, die von Interesse sein könnten. Wer diese nicht verpassen möchte, sollte sich unbedingt fĂŒr den Newsletter eintragen und so auf dem aktuellsten Stand der Dinge bleiben.

Unser Fazit Mypua

Was wir abschließend zu dem Schweizer Hersteller PUA sagen können? Hierbei handelt es sich um ein sehr seriöses Unternehmen, das seinen Fokus auf eine hohe QualitĂ€t in Sachen CBD Produkte gelegt hat. Bio-QualitĂ€t trifft hier auf durchdachte Formulierungen fĂŒr jeden Geschmack, sodass nahezu jeder Anwender fĂŒndig werden kann. Wer CBD Lebensmittel oder Kosmetika kaufen möchte, wird hier jedoch Abstriche machen mĂŒssen. Kann der Hersteller bald Analysenzertifikate vorweisen und auch die TrĂ€geröle etwas transparenter benennen, steht einer Empfehlung von Herzen nichts mehr im Wege. Unter anderem auch, weil es sich bei den CBD Vollspektrum Ölen um möglichst unbehandelte Extrakte handelt, die ihre Wirkung aufgrund des Entourage-Effekts sehr gut verbreiten können

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert