Hanf Tee steht in dem Ruf, entspannend zu wirken und den Nachtschlaf zu verbessern. Das lÀsst uns aufmerken, denn Deutschland ist voll von schlafgestörten Menschen. Viele kommen einfach nicht zur Ruhe und warten vergeblich oder zumindest lange auf den wohlverdienten Schlaf.

 

Was steckt wirklich hinter Hanf Tee? Theoretisch kannst du die BlÀtter auch rauchen (nikotinfrei), dann besitzt der Tee dieselbe Wirkung wie Cannabidiol (CBD). Suchtgefahr besteht nicht, denn das psychoaktive THC (Tetrahydrocannabinol) ist in manchen Sorten nur zu einem winzigen Anteil von max. 0,2 % enthalten, in anderen hingegen gar nicht. Es handelt sich also nicht um Marihuana!

 

Übrigens: Ein Drogentest nach dem Genuss von Hanf Tee wĂŒrde ein negatives Ergebnis hervorbringen.

 

Diese 0,2 %-Grenze ist auch der Grund, weshalb der Verkauf vom Gesetzgeber toleriert wird. Offiziell erlaubt ist der Handel nÀmlich nicht (aber auch nicht verboten). Somit bewegt sich dieser derzeit in einer Grauzone. So viel zum Thema Cannabis in Deutschland.

 

Unser heutiges Thema – Hanf Tee in allen Variationen – verdient besondere Beachtung. Er ist schnell zubereitet und entfaltet seine Wirkung schon nach wenigen Minuten. Damit eignet er sich fĂŒr alle, deren Leben mit Tempo 180 daher rast und die dringend zur Ruhe kommen mĂŒssen. Schließlich ist der Schlaf ausschlaggebend fĂŒr LeistungsfĂ€higkeit und Gesundheit.

 

SelbstverstĂ€ndlich handelt es sich bei Hanf Tee nicht um Medizin. Dazu braucht es eine Zulassung durch die Behörden. Betreiben wir ein wenig AufklĂ€rung zum Thema. WofĂŒr kann der Tee angewendet werden? Wie wird er richtig zubereitet? Schmeckt er so bitter wie das CBD Öl? Was ist beim Einkauf zu beachten? Tee ist schließlich nicht einfach nur Tee!

 

Hanf Tee Anwendung

 

Der Geschmack von Hanf Tee ist erstaunlich angenehm. Nachdem wir das Öl ausprobiert hatten, waren unsere Zungen auf „bitter“ eingestellt, doch wir stellten ĂŒberrascht fest, dass dem nicht so war. Der Hanfgeschmack ist zwar unverkennbar, doch der Tee schmeckt erstaunlich gut.

 

AbhĂ€ngig von der Zubereitungsart, reicht das Wirkungsspektrum von beruhigend/entspannend bis hin zu belebend/anregend – sozusagen Yin (passiv, ruhig) und Yang (aktiv).

 

 

Die TeeblĂ€tter stammen vom sogenannten Faserhanf (Cannabis Sativa). Verwendet werden ĂŒbrigens nicht nur BlĂ€tter, sondern auch BlĂŒten bzw. Knospen. Das frische Hanfmaterial wird schonend getrocknet, damit es beim Aufguss seine volle Wirkung entfalten kann.

 

 

Wie wirkt sich Hanf Tee auf die Gesundheit aus?

 

Die Experten sind sich einig: Der Tee aus Cannabis-BlĂ€ttern besitzt – sofern er richtig zubereitet wird – dieselbe Wirkungsweise wie CBD Öl. Die Wirkung selbst mag zwar nicht ganz so stark sein, doch steter Tropfen höhlt den Stein. Soll heißen, der regelmĂ€ĂŸige Genuss wirkt 


 

  • beruhigend und entspannend (Schlafhygiene).
  • sich stĂ€rkend auf das Immunsystem aus.
  • krĂ€ftigend auf den Verdauungsapparat.
  • krampflösend (ideal fĂŒr Epileptiker, MS-Betroffene und andere Krampf erzeugende Erkrankungen.
  • schmerzstillend und entzĂŒndungshemmend.

 

Die folgende Tabelle beschÀftigt sich intensiver mit der CBD-Wirkung:

 

Positive Wirkung auf 
Details

 den nĂ€chtlichen SchlafDie beruhigende Wirkung des Hanf Tees ist fĂŒr den Nachtschlaf hilfreich. Wenn du eine Stunde vor dem Schlafengehen eine Tasse davon genießt (bitte die richtige Zubereitung beachten), wird sich auf die Dauer dein Schlaf verbessern. Möglicherweise verbessert sich auch dein Ruhepuls. Letzteres beruht auf der Erfahrung einiger Probanden. Bei Schlafstörungen wĂ€hle eine hohe CBD-Konzentration (4 %).

 das ImmunsystemCannabis wirkt beruhigend auf das menschliche Nervensystem und regt die SelbstheilungskrĂ€fte des Körpers an. Ideal also, um Stress zu bewĂ€ltigen, welcher neben der Psyche auch dem Immunsystem schadet, und gleichzeitig letzteres auf Hochtouren zu bringen. Auch nach Operationen oder wĂ€hrend eines Krankheitsverlaufs eignet sich Hanf Tee hervorragend, um schnell wieder gesund zu werden.

Tipp: Wer allmorgendlich – vor allem in der kalten Jahreszeit – eine Tasse Hanf Tee mit dem Saft einer ausgepressten Zitrone und einer Ingwerscheibe genießt, ist perfekt gegen ErkĂ€ltungen/Infektionen geschĂŒtzt.


 den VerdauungsapparatHanf Tee regt den Appetit an, CBD Öl hingegen (höhere Konzentration) wirkt sich hier eher hemmend aus. Die entspannende Wirkung breitet sich auch in Richtung Verdauungsapparat aus. Nicht nur Übelkeit und Erbrechen verlieren nach dem Genuss von Hanf Tee schnell ihre Schrecken. Nachgewiesenermaßen haben sich Kuren mit Hanf Tee als Ă€ußerst heilsam bei Darmerkrankungen wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa erwiesen.

 Krampferkrankungen und SchmerzHanf Tee besitzt ebenfalls schmerzlindernde und krampflösende Eigenschaften und ist daher ideal zur Behandlung von MigrĂ€ne, Muskel-, Gelenk- und RĂŒckenbeschwerden.

An dieser Stelle ist vor allem seine positive Wirkung bei einem MigrĂ€neanfall hervorzuheben, denn der Tee hilft nicht nur gegen den Schmerz an sich, sondern auch gegen die unangenehmen Begleiterscheinungen wie z. B. Übelkeit.

Berichten betroffener MS-Patienten (Multiple Sklerose) zufolge trÀgt Hanf Tee zur Ausweitung der Entspannungsphasen bei und lindert akute KrampfanfÀlle.


 die StimmungAuch als natĂŒrliches Antidepressivum wird Hanf Tee gehandelt (nebenwirkungsfrei). Der Grund dafĂŒr ist die stimmungsaufhellende Wirkung von CBD. Der Aufguss aus den CannabisblĂ€ttern ist in der Lage, AngstzustĂ€nde und depressive SchĂŒbe zu mildern.

 

 

Hanf Tee richtig zubereiten

Hanf Tee zubereiten ist keine Kunst; es braucht nur das richtige Know-how. FĂŒr einen einfachen Aufguss mit schwacher Wirkung reicht 1 EL auf 250 – 300 ml Wasser (lt. NordicOil). Die Ziehzeit fĂŒr Hanf Tee liegt bei 3 – 5 Minuten.

 

Wenn ihr unsere bisherigen Artikel aufmerksam verfolgt habt, wisst ihr bereits, dass CBD alkohol- und fettlöslich ist. Da Alkohol im Tee suboptimal wĂ€re, verwendet man fĂŒr einen stĂ€rkeren Tee die folgenden Zutaten (Auch hier ziehen wir wieder NordicOil zu Rate; die mĂŒssen es schließlich wissen!):

 

  • 2 g Knospen und BlĂ€tter
  • 1 TL Butter oder Pflanzenfett/-öl
  • 1 TL Honig oder Zucker

Gib nun die trockene Hanfmischung auf ein Backblech und fĂŒr 10 Minuten bei höchstens 100oC in den Backofen (Decarboxylierung). Anschließend den auf diese Weise erhitzten Hanf in einen Metalltopf (kein Aluminium) geben und etwas Wasser zugeben. Anschließend das Fett hinzugeben und etwa 15 Minuten ziehen lassen. Im Anschluss kippst du diesen Sud durch ein Sieb und gibt Zucker/Honig hinzu (nach Belieben). GesĂŒĂŸt kann der Tee auch in einer verschlossenen und sauberen Flasche fĂŒr eine Woche im KĂŒhlschrank gelagert werden.

 

Hanf Tee als GewĂŒrz – wie Oregano oder Rosmarin? Warum nicht?! Verwende die trockenen BlĂ€tter und BlĂŒten und gib sie in Butter oder Öl, damit sich die Inhaltsstoffe lösen können.

Die WasserqualitĂ€t entscheidet ĂŒber den Grad des Teegenusses. Weiches Wasser eignet sich besser. Hartes Wasser kannst du „erweichen“, indem du einen Wasserfilter benutzt. Mineralwasser hingegen ist aufgrund der enthaltenen KohlensĂ€ure ungeeignet.

 

Hanf Tee zĂ€hlt zu den GrĂŒntees, welche man normalerweise nicht mit Milch trinkt (außer Matcha Latte). Wenn du jedoch einen einfachen Aufguss mit Hanf Tee machst, kannst du Milch (Tier- oder Pflanzenmilch mit hohem Fettanteil) hinzufĂŒgen, damit sich die Inhaltsstoffe lösen. Du kannst die trockenen BlĂŒten und BlĂ€tter auch mahlen und einen Hanf Lattezubereiten. Dazu ÂŒ TL Hanf Tee Pulver mit etwas Milch aufschĂ€umen. Dann ca. 150 ml Milch erhitzen, aufschĂ€umen und ĂŒber die Mischung gießen. Nach Bedarf sĂŒĂŸen. Lecker & gesund!

 

 

Mikrowelle adé

Beim Erhitzen von flĂŒssigen und festen Lebensmitteln mithilfe der Mikrowelle zeigt sich Ă€ußerlich kaum eine VerĂ€nderung. Betrachtet man diese allerdings unter dem Mikroskop (das haben die Forscher vom LifevisionLab vom Schweizer Unternehmen Soyana getan; Buch „Die unsichtbare Kraft in Lebensmitteln“ von A. W. DĂ€nzer), bleibt von der natĂŒrlichen Struktur nicht mehr viel ĂŒbrig. Diese spielt jedoch fĂŒr die menschliche Gesundheit eine wichtige Rolle. Besser die Mikrowelle meiden, auch wenn’s bequem ist.

 

Hanf Tee mit QualitÀt kaufen

 

Bei Rossmann und dm suchst du derzeit noch vergeblich nach Hanf Tee. FĂŒndig wirst du in einschlĂ€gigen Onlineshops. Unser Favorit ist NordicOil, dessen Sorten wir auch schon getestet haben. FĂŒnf verschiedene findest du dort im Angebot, auf die wir detailliert eingehen:

 

  • CBG Hanf Tee 30 g: Nein, es mĂŒsste hier nicht CBDheißen. CBG (Cannabigerol) ist eine der zahlreichen Cannabinoide und der chemische Ursprung von THC und CBD, jedoch die sĂ€urefreie Form der CannabigerolsĂ€ure. CBG ist ungiftig, was mit ausbleibender PsychoaktivitĂ€t (typisch fĂŒr THC) gleichzusetzen ist. Allerdings wird CBG in der Medizin zur Behandlung von Angststörungen und Depressionen angewendet. Dieser Hanf Tee ist somit frei von THC und enthĂ€lt 1,8 % CBG.
  • Extra CBD Hanf Tee 35 g:Hanfknospen und BlĂ€tter mit einer CBD-Konzentrationvon bis zu4 %. Geerntet wird sie von einem französischen Stamm („Ferimon“), welcher den höchsten Gehalt an CBD und pflanzenaktiven Inhaltsstoffen besitzt.
  • Premium Hanf Tee 30 g:Dieser Tee enthĂ€lt bis zu 1 % CBD, wobei nicht mehr als die zulĂ€ssigen 0,2 % THC im Kraut verbleiben. Zwar wirkt dieser Tee nicht psychoaktiv, doch die hilfreichen THC-Eigenschaften bleiben erhalten.
  • Hanf Tee mit Hibiskus 50 g:Dabei wird hochwertiges tschechisches Hanftraut (Samen, BlĂ€tter und BlĂŒten) mit sudanesischem Hibiskus vermischt. Enthalten sind wertvolle Cannabinoide sowie Terpene, Flavonoide und Ă€therische Öle aus der Hanfpflanze. Der CBD-Gehaltliegt bei 0,6 %. Dabei ziehen die Wirkungsweisen aus CBD und der weiteren Inhaltsstoffe gleich.
  • Hanf Tee mit Zitronengras 50 g:Hanf Tee aus BlĂŒten und Knospen – mit Zitronengras vermischt! Erfrischend und mit der Wirkung von bis zu 0,6 % CBDein kleiner Gesundheitskick.

Hanf Tee wartet mit weiteren Inhaltsstoffen auf, als da sind: essentielle FettsÀuren (Omega 3 und 6), Vitamine (B1, B2Und K), Mineralstoffe/Spurenelemente (Eisen, Kalzium, Kalium, Kupfer, Magnesium, Mangan, Natrium, Phosphor, Zink, Bor).

Tipp: Achte beim Kauf stets auf Bio-QualitĂ€t, nur dann ist auch das umfassende Wirkungsspektrum gewĂ€hrleistet und du nimmst nicht ungewollt Pestizide auf. Diese zerstören ĂŒbrigens die natĂŒrliche Struktur, wie Kristallisationsbilder des Schweizer Unternehmens Soyana beweisen. Das schwĂ€cht die Wirkung von Lebensmitteln aller Art.

Hanf Tee selber machen? Dazu benötigst du den geeigneten weiblichen Hanfsamen. Es gibt mĂ€nnliche und weibliche Pflanzen – nur letztere liefern die begehrten und fĂŒr Hanf Tee nötigen BlĂŒten. Allerdings ist der Eigenanbau in Deutschland offiziell verboten – es gibt nur einige wenige Ausnahmegenehmigungen fĂŒr Schwerkranke und Landwirte mit Sondergenehmigung.

 

Trinken wir zum Abschluss eine Tasse Hanf Tee miteinander

 

Hanf Tee zum Schlafen – was könnte natĂŒrlicher und wirkungsvoller sein als diese Ein- und Durchschlafhilfe. Auch die SchlafqualitĂ€tverbessert sich dank CBD. Praktischerweise nimmst du beim Genuss weitere gesundheitsfördernde Stoffe zu dir. MigrĂ€ne? Hanf Tee hilft dir nicht nur gegen die Schmerzen, sondern auch gegen die begleitenden Symptome. EntzĂŒndungen, Depressionen, Ängste – triff‘ deine Wahl. Es handelt sich dabei nicht etwa um ein Zaubermittel, sondern um die Kraft der Natur, die alles bereithĂ€lt, was wir Menschen fĂŒr unsere Gesundheit brauchen. Wir mĂŒssen es nur zu nutzen wissen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Deutschland im Januar 2018: NordicOil geht online!

BreitgefÀchertes Cannabidiol-Wirkungsfeld

CBD besitzt aufgrund seiner vielen Bestandteile zahlreiche Wirkungsweisen, wie die folgende Liste belegt:

  • antibakteriell
  • antidepressiv
  • antiemetisch (gegen Übelkeit)
  • antikarzinogen (krebshemmend)
  • entzĂŒndungshemmend
  • krampflösend
  • entspannend

NordicOil Rabatte und Preise

Billig bedeutet stets, dass irgendein Vorgang im Herstellungsprozess oder die RohstoffqualitĂ€t selbst zu kurz kommt. Das Endergebnis ist ein Produkt, dessen Preis zwar dem Budget schmeichelt, jedoch nicht der menschlichen Gesundheit, mitunter sogar völlig wirkungslos bleibt. Da NordicOil grĂ¶ĂŸten Wert auf eine hervorragende ProduktqualitĂ€t legt und somit eine hohe Wirksamkeit hervorbringt, ist es der nicht billige Endpreis, den der KĂ€ufer aufbringen muss. Der Hersteller selbst belegt einige seiner Produkte mit Rabatten, wie du beim Anschauen des Webshops feststellen kannst. Selbst in der Apotheke sind die Produkte von Nordicoil verfĂŒgbar.

Vielleicht lÀsst du dir zum Geburtstag oder einer anderen Gelegenheit mal einen NordicOil Gutschein schenken. 

Übrigens: NordicOil Gutscheine findest du mitunter auch, wenn du bei Google auf die Suche gehst.

NordicOil – fĂŒnf Sterne fĂŒr deine Gesundheit

Du erhĂ€ltst bei NordicOil nicht nur CBD Produkte von höchster QualitĂ€t – hier kennt man sich auch mit der Thematik Cannabidiol bestens aus. Es sind unsere persönlichen Erfahrungen, dass der Kundenservice wirklich hervorragend ist. Ein großes Plus ist eine Art Onlineberater (diesen findest du im unteren Bereich unter der Rubrik Hilfe, wo du CBD Ratgeber anklickst). Hier beantwortest du verschiedene Fragen zur Gesundheit/Problematik und wirst zu „deinem“ Produkt gefĂŒhrt. FĂŒr weitere Fragen gibt es einen kompetenten Online Chat, der von morgens bis abends besetzt ist. 

Unter CBD Wiki erfĂ€hrst du allerhand AufklĂ€rung in Sachen CBD. Hier werden Fragen beantwortet, wie z. B. „Was sind Terpene?“, „CBD und Schwangerschaft“, „CBD fĂŒr Suchtkranke“ u. v. m. Über die Funktionsweise im menschlichen Organismus wird unter der Rubrik „Über CBD“ informiert.

Die Betreiber von NordicOil stellen hohe AnsprĂŒche an sich selbst und an ihre Rohstofflieferanten. Diese sind:

  • Höchste Rohstoff- und ProduktqualitĂ€t
  • Produkttransparenz
  • Innovative Produktentwicklungen

Das Unternehmensziel (du hast es bereits gelesen): CBD soll das Leben und die Gesundheit eines jeden Menschen bereichern. 

NordicOil hat seinen Firmensitz in MĂŒnchen. Der Hanf (Cannabis Sativa) kommt vorwiegend aus DĂ€nemark, doch extrahiert und versandfertig gemacht wird in Deutschland mithilfe von derzeit 25 Mitarbeitern (immer getreu dem Wahlspruch „skandinavische Natur trifft deutsche Ingenieurskunst“).

Die Produktpalette

Der NordicOil Onlineshop https://nordicoil.de/  ist ĂŒbersichtlich gestaltet, was die Navigation immens erleichtert. Hier konzentriert man sich auf das Wesentliche – ohne Ablenkung. Das gefĂ€llt uns! Die derzeitigen Produktkategorien und ihre Inhalte in der Reihenfolge, wie sie dort aufgefĂŒhrt sind:

  • CBD Öl: Hanföl 5 %, 15 % und 20 %, CBD Paste 30 %, 40 % und 50 %

Je höher die Konzentration, umso höher die Wirksamkeit. Sie ist abhĂ€ngig von Art und Grad der Erkrankung. Reicht die Wirksamkeit von CBD Öl nicht aus, kann zur CBD Paste gegriffen werden, deren Konzentration bis zu 50 % CBD aufweist und sich daher auch fĂŒr starke Beschwerden eignet.

Verzehr: Sowohl Öl als auch Paste werden unter die Zunge gegeben und verbleiben dort eine Weile, damit die Wirkstoffe ĂŒber die Mundschleimhaut vollstĂ€ndig aufgenommen werden können.

  • CBD Kapseln: 4 % und 10 %

Die Angaben ĂŒber die Konzentration des enthaltenen Öls ist etwas irritierend. TatsĂ€chlich enthĂ€lt eine CBD Kapsel 4 % jeweils 6,4 mg CBD, was einem Tropfen des 15 %-igen Öls entspricht. Die 10 %-Kapsel enthĂ€lt sogar 3 Tropfen des 15 %-igen Öls.

Kapseln sind vorwiegend dann gefragt, wenn der CBD-Geschmack nicht gefĂ€llt. Dabei solltest du aber wissen, dass das TrĂ€ufeln von Öl oder die Gabe von Paste unter die Zunge eine schnellere Wirkung hervorruft. Kapseln hingegen mĂŒssen zunĂ€chst den Verdauungstrakt passieren, bevor die enthaltenen Wirkstoffe im Darm freigesetzt und von der Schleimhaut aufgenommen werden können.

Auch fĂŒr Sehbehinderte/Blinde eignen sich die Kapseln gut, da es fĂŒr sie schwierig ist, Tropfen abzuzĂ€hlen.

  • Hanf Tee: CBG Hanf Tee 30 g, Extra CBD Hanf Tee 35 g, Hanf Tee mit Frucht 50 g (verschiedene Sorten) und Premium Hanf Tee 30 g

Die Bezeichnung auf der Teeverpackung lautet NordicOil Hemp Tea. Der Extra CBD Hemp Tea 35 g beispielsweise enthÀlt bis zu 4 % CBD, wohingegen es beim Premium Hemp Tea nur 1 % ist. Der Tee ist also hier kein reines Genussmittel, sondern will etwas erreichen. WÀhle also mit Bedacht. 

  • Hautpflege: Cremes gegen Psoriasis (Schuppenflechte), Ekzeme, Akne und trockene Haut sowie CBD Lippenpflege
  • FĂŒr Tiere: CBD FutterergĂ€nzung fĂŒr Hunde oder Katzen sowie CBD Öl fĂŒr Hunde oder Katzen
  • e-Liquids: 1 %, 3 % und 5 % sowie verschiedene e-Liquids mit Aroma

Die NordicOil e-Liquids eignen sich zum Verdampfen in e-Zigaretten/e-Pfeifen. Sie enthalten keinerlei Nikotin und sind daher auch fĂŒr Nichtraucher gefahrlos andwendbar. Der Wirkstoff CBD wird hierbei direkt ĂŒber die Lunge aufgenommen. Auf diese Weise ist es möglich, u. a. der Nikotinsucht den Garaus zu machen.

FĂŒr jedes Produkt liefert NordicOil eine ausfĂŒhrliche Beschreibung ĂŒber Details, Inhaltsstoffe, Verzehrempfehlung, Lagerung und Sicherheitshinweise. Es steht nicht zu befĂŒrchten, dass der Verzehr eines Cannabis-Produktes grundsĂ€tzlich eine psychoaktive Wirkung hervorruft. Diese entfaltet sich allein durch das Cannabinoid THC (Tetrahydrocannabinol), welches aber den gesetzlichen Vorschriften entsprechend unter einer Menge von 0,2 % liegt. Selbst ein Drogentest wĂŒrde hier ein negatives Ergebnis hervorbringen. 

Ein wichtiger Hinweis: Voraussichtlich wird schon bald ein neues Produkt auf den deutschen Markt kommen: „NordicOil Mani Drops“. Diese enthalten Melatonin – ein maßgebliches Schlafhormon. Neben der entspannenden Wirkung von CBD breitet sich dieses Hormon im Körper aus und verhilft Menschen zu Schlaf, die unter Ein- und Durchschlafstörungen leiden. Aus eigener Erfahrung können wir sagen, dass Melatonin sich positiv auf die einzelnen Schlafphasen (REM-, Leicht- und Tiefschlaf) auswirkt.

CBD Fragenkatalog – Dosierung und Wirkung

Leider können Dosierung und Zeitraum bis zum Wirkungseintritt nicht vereinheitlicht werden. Menschen und Erkrankungen sind stets individuell, somit auch Dosierung und Wirkungsdauer. Du musst also zum Austesten deiner CBD Produkte ein wenig Geduld aufbringen. Starte die Einnahme mit Bedacht und steigere bei Bedarf die Dosis vorsichtig, wenn sich nach einiger Zeit noch keine Wirkung zeigt.

Bei manchen Menschen zeigt sich eine erste Wirkung bereits nach Minuten, andere hingegen warten mitunter Wochen oder gar Monate. Bleibe hartnĂ€ckig und spĂŒre in dich hinein. Wie reagiert dein Körper?

Übrigens: Die Wirksamkeit von CBD wurde in verschiedenen Studien festgestellt. Daher greift auch die Schulmedizin bereits darauf zurĂŒck.

Der Geschmack von CBD

Hat man dir als Kind auch gesagt, dass Medizin bitter ist? Bei der Einnahme von CBD Öl oder Paste wird sich herausstellen, dass dies der Wahrheit entspricht. Schon das 5 %-ige Öl schmeckt eigenwillig und stark, was sich mit dem 20 %-igen Öl vierfach verstĂ€rkt. Je intensiver der Geschmack, umso intensiver auch die Wirkung – so könnte man sagen. Mit der Zeit gewöhnt man sich aber daran. Wenn nicht, greife auf Kapseln zurĂŒck.

Infobox:

Du kannst CBD Produkte bei Erkrankungen, die keines Arztbesuches bedĂŒrfen gern einfach ausprobieren. Nebenwirkungen wie Übelkeit, trockener Mund, SchlĂ€frigkeit und Appetitlosigkeit ergeben sich in der Regel nur bei einer Überdosierung. Ernsthafte Erkrankungen oder die Einnahme von Medikamenten setzen zuvor jedoch die RĂŒcksprache mit dem behandelnden Arzt oder Therapeuten voraus. Setze niemals deine verordneten Medikamente eigenstĂ€ndig ab. Wenn du unsicher bist, hole dir den Rat eines/mehrerer Fachmannes/-leute ein. Bitte bedenke, dass sich aus der Kombination von CBD und Medikamenten möglicherweise Wechselwirkungen ergeben können, die nur der Mediziner kennt. 

NordicOil Bewertung

Wenn du NordicOil bei Trustpilot eintippst, wirst du ausschließlich positive Bewertungen finden. Allgemein findet die ProduktqualitĂ€t große Zustimmung unter den Konsumenten, doch der NordicOil Kundenservice und die Umgangsweise mit der Kundschaft werden ebenfalls lobend erwĂ€hnt:

„Die hervorragende ProduktqualitĂ€t kann ich nur weiterempfehlen.“

„Produkte gut, Preise angemessen.“

„Bei mir hat sich so einiges verbessert – vor allem der Schlaf. TagsĂŒber bin ich nicht mehr so mĂŒde. Heißhunger und Appetit sind wieder in normalen Bahnen. Auch meine Regenerationszeit als Sportlerin hat sich dank CBD deutlich verkĂŒrzt. Meine Stimmungslage hat sich insgesamt verbessert. Ich kann nur von Billig-CBD-Produkten abraten, deren Wirkung im Nichts verhallt. Die Preise sind daher absolut in Ordnung.“

„Ich war zunĂ€chst skeptisch, doch das hat sich schnell gegeben. Super Produkte! Weiter so!“

Unser eigener NordicOil Test bringt ebenso Begeisterung hervor. Endlich mal ein Wirkstoff, der Menschen nicht an den Grenzen der Schulmedizin scheitern lÀsst, sondern es ihnen ermöglicht, die Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen. Mache selbst NordicOil Erfahrungen und steigere damit deine LebensqualitÀt. QualitÀtsvolles CBD liefert ein breites Spektrum an Wirkstoffen, die es ermöglichen, eine ebenso breite Palette von Erkrankungen/Symptomen zu behandeln.

Abschließende Worte

Die QualitĂ€t der NordicOil-Produktpalette ist unter hochwertig einzustufen. Die Nachfrage beim Kundenservice lieferte die Information, dass es sich dabei um Vollspektrum CBD handelt. Im Unterschied zum CBD Isolat, das mithilfe von Alkohol oder Pflanzenöl extrahiert wird und dessen Reinheitsgrad zweifelhaft ist, enthĂ€lt das Vollspektrum CBD weitere aktive Pflanzenstoffe. Diese sind 


  • Terpene wie Pinene, Beta-Caryophyllene, Mycrene und Limonene (sie sind verantwortlich fĂŒr Duft und Aroma/Geschmack und dienen der Pflanze natĂŒrlicherweise als Schutz vor Fressfeinden in der Natur, fĂŒr den Menschen wirken sie antioxidativ) sowie
  • Cannabinoide wie CBN, CBL und CBCVA (die den Wirkungskreis des CBDs erweitern).

Unsere eigenen Erfahrungen veranlassen uns dazu, nachdrĂŒcklich NordicOil Empfehlungen auszusprechen. Dieser Hersteller hat unser 100 %-iges Vertrauen! Hier wird der Kunde von A – Z begleitet – auch nach Abschluss des Kaufes. 

Hierzulande wie ĂŒberall leiden viele Menschen unter EinschrĂ€nkungen durch Krankheit und mit ihnen ihre LebensqualitĂ€t. Das muss nicht sein, denn die Natur liefert alles, was wir brauchen, um gesund zu bleiben/zu werden. GlĂŒcklicherweise gibt es VisionĂ€re wie die Betreiber von NordicOil, die die Botschaften und Wirkungsweisen der Natur verstehen und umzusetzen wissen.

Als aufmerksamer Leser weißt du vermutlich schon, dass das Cannabinoid Cannabidiol – gewonnen aus der Hanfpflanze – bei großen und weniger großen Gesundheitsproblemen helfen kann (z. B. Asthma, Allergien, Schlafstörungen, Schmerzen u. v. m.). Die Steigerung zum CBD Öl heißt CBD Paste.  Diese enthĂ€lt eine weit höhere Wirkstoffkonzentration und kommt ĂŒberall dort zum Einsatz, wo Öle nicht mehr ausreichend sind.

Was ist CBD Paste?

Hanfharz ist das einzige bekannte NahrungsergĂ€nzungsmittel mit direktem Einfluss auf deine Körperzellen. Daher eignet es sich ideal dafĂŒr, Krankheiten ohne Umwege und Nebenwirkungen zu behandeln. CBD Paste ist recht dickflĂŒssig, weshalb sie vorwiegend in speziellen Applikatoren angeboten wird. Auf diese Art lĂ€sst sie sich leicht dosieren und verabreichen. Diese Kunststoffspritzen sind so konstruiert, dass sie selbst winzige Mengen abgeben können. Die Paste besteht aus wertvollem Hanfextrakt und enthĂ€lt eine große Menge an Cannabinoiden. Damit kannst du auch schweren und chronischen Erkrankungen begegnen. Die Frage CBD Paste oder Öl? Ist schnell beantwortet: Die Paste kommt ĂŒberall dort zum Einsatz, wo die Konzentration des stĂ€rksten Öls nicht mehr ausreicht.

Ist es legal, CBD Paste zu kaufen?

 

Zwar handelt es sich bei der CBD Paste um ein hochkonzentriertes Cannabidiol PrĂ€parat, hat mit Marihuana jedoch nichts gemein. Dieses enthĂ€lt nĂ€mlich den Wirkstoff THC (Tetrahydrocannabinol), welches fĂŒr die berauschende Wirkung verantwortlich ist. Der Gesetzgeber erlaubt den Verkauf von Cannabis-Produkten nur unter der Voraussetzung, dass nicht mehr als 0,2 % THC darin enthalten sind. Daher kann Entwarnung gegeben werden.

 

CBD Paste – das Herstellungsverfahren

Es gibt insgesamt drei Herstellungsverfahren, die die Gewinnung von CBD haltiger Paste zum Ziel haben:

  1. Überkritische CO2 Extraktion
  2. Extraktion mithilfe von Lösungsmitteln
  3. Extraktion per TrÀgeröl

Die ÜberkritischeCO2 Extraktionbeschreibt die schonendste Art der Gewinnung, weshalb wir die beiden anderen Verfahren vernachlĂ€ssigen und nur mit wenigen Worten beschreiben.

Es ist ein chemisches Gesetz, dass Stoffe bis zu einer bestimmten Temperatur und einem ebensolchen Druck flĂŒssig bleiben. Bevor sie jedoch in den gasförmigen Zustand wechseln, sind sie in einem sogenannten ĂŒberkritischen Zustand.Befindet sich ein Stoff – hier CBD – darin, erhöht sich dessen Lösungsvermögen betrĂ€chtlich. So weit die Theorie. Praktisch bedeutet dies, dass das CBD in der Cannabispflanze unter einem bestimmten Druck auf eine bestimmte Temperatur (<60oC) erhitzt und mithilfe von CO2Gas aus der Pflanze gelöst wird. Im Anschluss wird es mit einer kleinen Menge pflanzlichen Öls (oftmals Hanföl) angereichert, was die Herstellung der CBD Paste ermöglicht. Diese Methode ist die aufwĂ€ndigste und teuerste, hat aber zum Ergebnis ein extrem reines Naturproduktvon höchster QualitĂ€t.

Die Extraktion mithilfe von Lösungsmittelnerfolgt bei Zimmertemperaturen. Vor allem die BlĂŒten der Hanfpflanze werden in Alkohol eingelegt, sodass die Wirkstoffe sich lösen können. Im Anschluss wird die Lösung erhitzt, damit der Alkohol verdampfen kann. ZurĂŒck bleibt nur der reine CBD Wirkstoff, welcher mit einer kleinen Menge Pflanzenöl vermischt wird. Fertig ist die CBD Paste. Diese Methode ist zwar gĂŒnstiger, hinterlĂ€sst jedoch oftmals Verunreinigungen. Wir raten vom Kauf einer auf diese Weise hergestellten Paste ab.

Die Fettlöslichkeit des CBD-haltiges ist Grundlage fĂŒr ein weiteres Verfahren zur Herstellung der Paste: die Extraktion via TrĂ€geröl. Im Ergebnis entsteht jedoch eine Paste mit geringerer Konzentration, weshalb wir auch von solchen Produkten abraten.

CBD Paste in der praktischen Anwendung

Cannabis besitzt eine ganze Reihe von wertvollen Inhaltsstoffen, was sie einzigartig macht:

  • Das Cannabinoid CBC ist entzĂŒndungshemmend und schmerzlindernd; unterstĂŒtzt zudem die Erneuerung der Zellen.
  • Den zweitgrĂ¶ĂŸten Anteil macht CBDaus, welches vor allem bei chronischen Schmerzen zum Einsatz kommt (z. B. allgemeine Schmerzen, Arthritis/Rheuma, EntzĂŒndungen, MigrĂ€ne usw.). Man spricht diesem Wirkstoff auch antikanzerogene Eigenschaften zu, weshalb er bereits in der KrebsbekĂ€mpfung Einzug gehalten hat (sogar in der Schulmedizin).
  • Wer unter Übelkeit zu leiden hat, baut auf den Effekt von CBDA. Die antiemitische Wirkungsweise beseitigt oder mindert dahingehende Symptome auf natĂŒrliche Weise. Eine weitere Eigenschaft hat fĂŒr Furore in der Wissenschaft gesorgt, nĂ€mlich bei der BekĂ€mpfung von bösartigen Zellen, vor allem bei Brustkrebs!
  • Antibakteriell und somit entzĂŒndungshemmend agiert der Wirkstoff
  • Ängste mindern, Augeninnendruck senken, antidepressiv wirken – das ist die Aufgabe von CBN
  • Weiterhin sind essentielle FettsĂ€uren(Omega-3 und 6) enthalten. Sie sind wichtig fĂŒr die Zellerneuerung und wirken EntzĂŒndungen entgegen.
  • Eine ganze Reihe von Vitaminen, Mineralstoffen undSpurenelementenbilden den Abschluss: Vitamin E, Vitamin B1, Vitamin B2(Riboflavin), Eisen, Kalium, Kalzium, Kupfer, Mangan, Magnesium, Natrium und Zink. Jeder einzelne Bestandteil erfĂŒllt zentrale Aufgaben. Die Kombination und das optimale VerhĂ€ltnis zueinander spielen eine zentrale Rolle in der KrankheitsbekĂ€mpfung.
  • Weitere Bestandteile: Chlorophyllsorgt fĂŒr eine optimale Zellatmung und dient letztendlich der Entgiftung; ein echter Booster fĂŒr dein Immunsystem. WertvolleCarotinoidebeugen der vorzeitigen Alterung vor, stĂ€rken die Zellmembrane und schĂŒtzen das Immunsystem. Vor allem das Herz-Kreislauf-System profitiert vom Beta Carotin, welches aber auch der Arteriosklerose vorbeugt und den Cholesterinspiegel positiv beeinflusst.

 

In der Wirkungsweiseunterscheidet sich die Cannabidiol-haltige Paste nicht vom Öl. Die Makrodosis der 30, 40 oder 50 %-igen Paste ist jedoch um ein Vielfaches höher, was es möglich macht, mit viel mehr Power gegen Erkrankungen/Symptome vorzugehen – ĂŒberall da, wo die Wirkung des Öls nicht mehr ausreichend ist. Auf diese Weise können Alzheimer, Parkinson, Krebs, Wechseljahresbeschwerden, Stimmungsschwankungen, EntzĂŒndungen und viele weitere gesundheitliche Probleme wesentlich wirkungsvoller bekĂ€mpft werden. Viele Menschen leiden unter schmerzhaften Gelenkerkrankungen. Dazu solltest du wissen, dass sich die CBD Paste Wirkung bei Arthritis ebenfalls bewĂ€hrt hat.

 

Anbieter fĂŒr hochwertige CBD Pasten in Deutschland gibt es wenige (dazu gleich mehr).

 

So wirkt die CBD Paste – Wissenschaftliches

Die CBD Wirkung wird ĂŒber verschiedene Rezeptoren ausgelöst: Adenosin, Serotonin, Vanilloid. Diese sogenannten Cannbinoid-Rezeptoren bilden das Steuerungselement fĂŒr Kopf und Körper. Sie haben Einfluss auf deinen Appetit, deine Laune, dein Schmerzempfinden und dein GedĂ€chtnis. Diese Rezeptoren unterliegen zwei Kategorien: CB1 und CB2. Zudem interagieren sie mit den Endocannabinoiden, welche ein natĂŒrliches Erzeugnis des menschlichen Gehirns sind. Manchmal ist der natĂŒrliche Schutz, den der menschliche Organismus mitbringt, allein nicht ausreichend. Dann braucht es Exocannabinoide, die außerhalb des Körpers entstehen. Hierzu gehört z. B. die Hanf-Pflanze. Ein einzelnes Beispiel soll herhalten, um dir die Wirkungsweise nahezubringen: CBD und Serotonin.

Der Serotonin-Rezeptor mit der Bezeichnung 5HT1A – in der Welt der Medizin bekannt fĂŒr seine antidepressive Wirkung – wird mittels Einnahme von CBD stimuliert. Mit diesem Rezeptor sind Mechanismen wie NervositĂ€t, Schwindel, Schmerz und Hunger verbunden, die sich mithilfe des Wirkstoffes positiv manipulieren lassen. Selbst Krebszellen können auf diese Weise am Wachstum gehindert oder ausgebremst werden.

CBD Paste Anwendung, Einnahme, Kaufquelle und mehr

Da die aus Hanfharz hergestellte Paste direkt auf die Körperzellen Einfluss nimmt, empfiehlt es sich, sie auf den RĂŒcken einen Holz- oder Plastiklöffels (kein Metall!) und damit unter die Zunge zu geben. Dort sollte sie kurze Zeit verbleiben. Am besten verzichtest du 10 Minuten vor und nach der Einnahme auf Speisen und GetrĂ€nke. Die Dosierung wird mithilfe des Applikators leicht gemacht und lĂ€sst sich in 0,2 ml-Dosen verabreichen. Richte dich stets nach der Dosierungsanleitung des Herstellers.

Möchtest du CBD Paste bestellen, wirst du bei Nordicoil.de fĂŒndig. Der Anbieter verwendet nur die allerbeste QualitĂ€t und ist daher ein echter Favorit.  Die nachfolgende Tabelle gibt Auskunft ĂŒber Konzentration, Dosierungen und Preise des oben genannten Herstellers:

Konzentration in % und mgCBD Paste Dosierung in mlEnthaltenes CBD in mgPreis

(Stand November 2018)

CBD Paste 30 %

1.500

0,125

0,250

0,500

1,000

37,5

75,0

150,0

300,0

135,00 €
CBD Paste 40 %

2.000

0,125

0,250

0,500

1,000

50,0

100,0

200,0

400,0

179,00 €
CBD Paste 50 %

2.500

0,125

0,250

0,500

1,000

62,5

125,0

250,0

500,0

219,00 €

 

Beispiel 30 %: Drehst du den Applikator um 360o, erhĂ€ltst du eine Dosis von 0,2 ml. Darin sind 60 mg CBD enthalten, was 12 Tropfen des 15 %-igen CBD Öls entspricht. Damit rechtfertigt sich der hohe Preis. Die Paste von Nordicoil hĂ€lt höchsten QualitĂ€tsanforderungen stand.

Auf der Suche nach CBD Paste bei Candropharm wurden wir nicht fĂŒndig. Der niederlĂ€ndische Hersteller fĂŒr hervorragende Cannabisprodukte verfĂŒgt aber ansonsten ĂŒber ein ausgewogenes Sortiment. Und du weißt ja: Was nicht ist, kann noch werden! Es lohnt sich, der Webseite immer mal wieder einen Besuch abzustatten und sich ĂŒber die Neuheiten zu informieren.

Nordicoil ist derzeit unser Favorit fĂŒr den Vertrieb.

CBD Paste bei Amazon? Pech gehabt (oder vielleicht GlĂŒck?)! Der Internetriese fĂŒhrt sie (noch) nicht in seinem Sortiment. Doch du hast ja gelernt, dass die reinste Form des Extrahierens auch gleichzeitig die teuerste ist. Bei Billigangeboten solltest du auf deine gesunde Skepsis vertrauen und lieber darauf verzichten.

CBD Paste rauchen?

Nein, das verbietet schon die Konsistenz. Doch wĂ€re diese Art der Aufnahme auch nutzlos, da eine Inhalation ĂŒber die Lunge keinen Effekt hĂ€tte. Es braucht den direkten Kontakt der Paste mit der Mundschleimhaut, damit sie ihre volle Wirkung entfalten kann.

CBD Paste mit Öl mischen?

Theoretisch ist das Mischen der beiden PrĂ€parate möglich, doch solltest du bedenken, dass in der Paste bereits eine hohe Wirkstoffkonzentration enthalten ist. Wenn du solches planst, solltest du zuvor mit deinem Arzt sprechen. Entscheide dich lieber zwischen Öl und Paste.

CBD Paste Erfahrung – das sagen die Nutzer

Von Kopfschmerzen bis Rheuma – die Welt der Nutzer ist begeistert von der Wirksamkeit der CBD Paste – und die Fangemeinde wĂ€chst immens. Schon eine kleine Dosis der Paste reicht aus, um am Abend fĂŒr die verdiente Entspannung zu sorgen (die nichts mit der Rauschwirkung von THC zu tun hat!).

Fazit

Cannabidiol als ein Wirkstoff der Hanfpflanze wirkt entkrampfend, entzĂŒndungshemmend, angstlösend und noch einiges mehr. Auch schwerste Erkrankungen lassen sich mit CBD Paste behandeln, deren Konzentration um ein Vielfaches höher liegt als die des Öls. Verabreichung und Konsistenz sind zwar ein wenig gewöhnungsbedĂŒrftig, doch was wiegt diese Tatsache schon im Vergleich zur erwarteten Wirkung? Die stĂ€ndige Einnahme von Tabletten – die meist nur Symptome ausschalten oder lindern sollen – ĂŒber den Tagesverlauf ist weniger angenehm. CBD Paste bietet dir einen Ausweg aus der Tabletten- und Schmerzfalle (körperlich wie seelisch)!